• 6 Mal in den Top Ten
  • 9 Mal teilgenommen
  • 1 Mal gewonnen
  • 1 Mal Gastgeber

ESC-Land Aserbaidschan: Teilnehmer, Ergebnisse und Infos

Aserbaidschan gab sein Eurovisions-Debüt in Belgrad 2008 und konnte schon im ersten Jahr einen beachtlichen Erfolg feiern: Das Duo Elnur & Samir erreichte mit seinem Titel "Day After Day" einen guten achten Rang. Die vierte Teilnahme des Landes traf dann voll ins Schwarze. Ell / Nikki schafften es mit "Running Scared" 2011 in Düsseldorf an die Spitze und holten damit den Contest 2012 nach Baku.

Videos

Videos

Eurovision Song Checker

Videos

AZ

Alle Platzierungen von Aserbaidschan beim ESC

mit anderen Ländern vergleichen
Diese Gesamtpunkte hat Aserbaidschan insgesamt verteilt
Flagge Platz Land Punkte
1 Ukraine 105
2 Russland 87
3 Türkei 60

Ganze Statistik zeigen

Diese Gesamtpunkte hat Aserbaidschan jemals erhalten
Flagge Platz Land Punkte
1 Russland 110
2 Ukraine 106
3 Moldau 86
4 Georgien 81
5 Türkei 72
6 Zypern 64
7 Malta 63
8 Ungarn 60
9 Weißrussland 60
10 Litauen 58
11 Bulgarien 53
12 Israel 52
13 Polen 51
14 Griechenland 49
15 Rumänien 44
16 Kroatien 43
17 Montenegro 41
18 Tschechische Republik 38
19 Bosnien-Herzegowina 37
20 Niederlande 34
21 Estland 29
Flag of Slovakia
22 Slowakei 29
23 Belgien 28
24 San Marino 28
25 Irland 27
26 Lettland 26
27 Frankreich 25
28 Norwegen 25
29 Schweden 24
30 Albanien 23
31 Dänemark 23
32 Spanien 23
33 Island 20
34 Österreich 20
35 Slowenien 19