Tickets für Malmö

Die Malmö-Arena. © Malmö Arena Fotograf: Jesper Lindgren Schauplatz der nächsten Shows des Eurovision Song Contest: die Malmö-Arena. Zwar hatte der Verkauf der Tickets für Malmö im November 2012 begonnen und wurde im Januar dieses Jahres mit einem weiteren Kontingent fortgesetzt - doch die Finaltickets waren in Windeseile ausverkauft. Auch am Montag, als noch Restkarten in den Verkauf gingen. Aber es gibt noch Karten für die Halbfinals, das Jury Finale und die Kostümproben in der Malmö-Arena zu ergattern.

Seit Montag um 10 Uhr (mitteleuropäischer Zeit) sind die Restkarten frei für den Verkauf. Detaillierte Informationen gibt es auf der Internetseite eurovison.tv. Die Karten werden exklusiv über die Seite www.ticnet.se verkauft. Die Veranstalter weisen immer wieder darauf hin, dass illegale Anbieter versuchen, Profit aus dem Event zu schlagen.

Infos

Ein Ausflug nach Malmö

Der Hafen von Malmö mit dem "Turning Torso" © Justin Brown/imagebank.sweden.se

Größter Wolkenkratzer, längste Brücke, Kulturmetropole Schwedens: Ist Malmö eine Stadt der Superlative? Klar ist jedenfalls, dass in der schwedischen Stadt nicht nur im Mai 2013 die Musik spielt.

Porträts

ESC-Gewinnerin Conchita Wurst im Goldregen. © NDR Fotograf: Rolf Klatt

Malmö 2013

Die Malmö-Arena. © Malmö Arena

Internet-Links