Wer landete wo beim Eurovision Song Contest 2011?

  • Teilen

Wer landete wo beim Eurovision Song Contest 2011?

Platzierungen ESC-Finale 14. Mai 2011
PlatzLandKünstlerTitelPunkte
1AserbaidschanEll / Nikki"Running Scared"221
2ItalienRaphael Gualazzi"Madness Of Love"189
3SchwedenEric Saade"Popular"185
4UkraineMika Newton"Angel"159
5DänemarkA Friend In London"New Tomorrow"134
6Bosnien-HerzegowinaDino Merlin"Love In Rewind"125
7GriechenlandLoucas Yiorkas feat. Stereo Mike"Watch My Dance"120
8IrlandJedward"Lipstick"119
9GeorgienEldrine"One More Day"110
10DeutschlandLena"Taken By A Stranger"107
11GroßbritannienBlue"I Can"100
12MoldauZdob și Zdub"So Lucky"97
13SlowenienMaja Keuc"No One"96
14SerbienNina"Caroban"85
15FrankreichAmaury Vassili"Sognu"82
16RusslandAlexey Vorobyov"Get You"77
17RumänienHotel FM"Change"77
18ÖsterreichNadine Beiler"The Secret Is Love"64
19LitauenEvelina Sašenko"C'est Ma Vie"63
20IslandSjonni's Friends"Coming Home"61
21FinnlandParadise Oskar"Da Da Dam"57
22UngarnKati Wolf"What About My Dreams"53
23SpanienLucía Pérez"Que Me Quiten Lo Bailao"50
24EstlandGetter Jaani"Rockefeller Street"44
25SchweizAnna Rossinelli"In Love For A While"19

 

00:00:00 Uhr
live
  • 00:00:00 / 00:00:00

Aserbaidschan: Der Siegersong des ESC 2011

14.05.2011 21:00 Uhr

Ell / Nikki gewinnen mit dem Song "Running Scared" den Eurovison Song Contest 2011 in Düsseldorf. Für das Land am Kaukasus war es erst die vierte Teilnahme beim Event.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Stand: 15.05.11 01:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.eurovision.de/news/international/finalemeldung101.html