Montenegro: Alle Ergebnisse beim ESC

Einen Tag nach dem Grand Prix in Athen, am 21. Mai 2006, war die Bevölkerung von Montenegro zu einer historischen Abstimmung aufgerufen. Mit knapper Mehrheit stimmte sie damals für die Unabhängigkeit Montenegros von Serbien. Das hatte auch Folgen für den ESC: Serbien und Montenegro traten ab sofort getrennt an, und somit war das Teilnehmerfeld um einen weiteren Balkanstaat erweitert.

Alle Ergebnisse von Montenegro beim ESC
Jahr Platz Gesamtpunkte Künstler Titel
2017 - - Slavko Kalezić Space
2016 - - Highway The Real Thing
2015 13 44 Knez Adio
2014 19 37 Sergej Ćetković Moj svijet
2013 - - Who See Igranka
2012 - - Rambo Amadeus Euro-Neuro
2009 - - Andrea Demirovic Just Get Out Of My Life
2008 - - Stefan Filipovic Zauvijek Volim Te
2007 - - Stevan Faddy Ajde kroci

Für Fans von Grafiken: Platzierungsübersicht von Montenegro

Einfach die Regler schieben und entweder einen kleinen Ausschnitt ESC-Geschichte oder alle Ergebnisse des Landes anschauen.

ME

Alle Platzierungen von Montenegro beim ESC