Stand: 16.10.20 10:15 Uhr

Junior ESC: Frankreichs Kandidatin ist Valentina

Frankreichs Valentina, Kandidatin des Junior Eurovision Song Contest 2020.  Foto: Ahmed Bahhodh

Valentina überzeugte die französische Delegation mit dem Optimismus ihres Songs.

Frankreich hat wieder Lust auf den Junior Eurovision Song Contest. Nachdem es nach dem Debüt 2004 lange so aussah, als wenn die Teilnahme eine einmalige Sache gewesen wäre, ist das Land seit 2018 wieder regelmäßig dabei. Für den Junior ESC 2020 fiel die Wahl von France Télévisions auf die elfjährige Valentina. Das Musikvideo zu ihrem Song "J'imagine" ("Ich stelle mir vor") wurde in Orléans gedreht. Der Song sei ein "funkelndes Stück, ein sehr postiver Titel, bei dem wir uns in einer Welt von morgen vorstellen können - voller Freude und Leben", so sagt es die französische Delegationsleiterin Alexandra Redde-Amiel der Zeitung "20 Minutes". Aus etwa 20 Vorschlägen wählte die Delegation Valentina aus. "Wir haben uns sofort verliebt", so Redde-Amiel weiter, "Valentina kam mit ihren hellen kleinen Augen und ihrer optimistischen Botschaft an".

Valentina singt für Unicef

Valentina Tronel kommt aus Rennes in der Bretagne und wollte wie so viele JESC-Mitbewerber bei "The Voice Kids" größere Erfahrungen im Musikbusiness sammeln. Zwar drehte sich bei ihr kein Juror in den "Blind Auditions" um, doch Valentina gab nicht auf. Sie wurde Mitglied bei "Kids United Nouvelle Génération", einer Gruppe aus fünf Kindern, die in ganz Frankreich Konzerte gibt und damit Einnahmen für das Kinderhilfswerk Unicef sammelt. Valentinas größtes Idol ist Sängerin Ariana Grande. Sie selbst singt und rappt auf Französisch, manchmal auch auf Italienisch - ihre Mutter arbeitet als Italienischlehrerin. Nach den sehr guten Plätzen zwei und fünf in den vergangenen beiden Jahren denkt Delegationsleiterin Alexandra Redde-Amiel bereits groß. Sie sei froh darüber, dass der Wettbewerb überhaupt stattfindet, und sagt, sie werde stolz auf Valentina sein, aber: "Wir wollen immer nach dem Sieg streben, das ist unser Ziel. Gewinnen wäre das i-Tüpfelchen."

Dieses Thema im Programm:

KiKA | Junior Eurovision Song Contest | 29.11.2020 | 17:00 Uhr