Ermal Meta und Fabrizio Moro auf der Bühne © NDR Fotograf: Rolf Klatt

Italien: Ermal Meta & Fabrizio Moro - "Non mi avete fatto niente"

Eurovision Song Contest -

Von Krieg und Terror wollen sie sich nicht unterkriegen lassen: Ermal Meta und Fabrizio Moro singen für Italien im ESC-Finale "Non mi avete fatto niente".

4,31 bei 155 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos