Songcheck: Georgien/Nina Sublatti - "Warrior"

Eurovision Song Contest -

Dr. Irving Wolther betont die feministische Botschaft des Songs. Er mag nicht nur das Lied aus Georgien, sondern schwärmt auch für die Küche des Landes.

4,47 bei 108 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/videos/songcheck/Nina-Sublatti-Warrior,georgien308.html

Mehr Videos