Songcheck: Sofi Marinova - "Love Unlimited"

Eurovision Song Contest

Die bulgarische Kandidatin hat einen wahnsinnigen Stimmumfang. Musikredakteurin Meike Nett von NDR 2 findet allerdings, dass sie den in ihrem Song "Love Unlimited" nicht so recht ausreizt.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos