Alle Ergebnisse im Überblick

Die Würfel sind gefallen: Cascada haben den deutschen Vorentscheid gewonnen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten LaBrassBanda und die Söhne Mannheims. Die Ergebnisse von Online-, Jury- und Zuschauervoting auf einen Blick.

Gesamtauswertung
ProtagonistenRadio-Vote-PunkteJury PunkteZuschauer-PunkteErgebnis
Cascada1081230
LaBrassBanda1211023
Söhne Mannheims75517
Saint Lu010616
Nica & Joe44816
Blitzkids mvt.112215
Ben Ivory67013
Betty Dittrich80412
Finn Martin36312
Die Priester & Mojca Erdmann2079
Mobilée5308
Mia Diekow0213

Radio Voting

Die neun Popwellen der ARD ließen die Hörerinnen und Hörer ihre jeweiligen Favoriten wählen. Die Resultate wurden vor der Sendung gesammelt und die Anzahl der jeweils abgegebenen Stimmen nach dem bewährten ESC-Schema in 12, 10, 8 bis 1 Punkte für jede Radiowelle umgerechnet.

Radio-Vote-Auswertung
Protagonisten1LiveBayern3BremenVierFritzJumpHR3NDR2SR1SWR3GesamtWertung
LaBrassBanda12121212121212121210812
Cascada10101010108810108610
Betty Dittrich6888871088718
Söhne Mannheims8777710777677
Ben Ivory556666566516
Mobilée765554355455
Nica & Joe443445634374
Finn Martin334333443303
Die Priester & Mojca Erdmann020022222122
Blitzkids mvt.01202001171
Mia Diekow10111110060
Saint Lu20000000020

 

 

 

Aktuelle Kommentare
Ohjeh schrieb am 17. April 2013 um 09:41 Uhr:

wieso gehten dei meinungen von jury und publikum soweit außeinander?

Die jury sollte proffesionell bewerten welche Performance die Beste ist. In meinen Augen war die Jury miserabel. Denn gut ist, was beim publikum gut ankommt. Nur 1 Punkt für die Gruppe, die sich den... [mehr]

Ulrike Schmidt schrieb am 3. März 2013 um 00:59 Uhr:

SIEG der Gerechtigkeit

Wie kann man nur ein Radio Voting zulassen? Kein Radio Hörer kannte die Live Perfomance. Nix gegen Bayern. Aber LaBrasBanda hätten mit diesem Schrott in Malmö völlig abgekackt. Schade dass Blitzkids... [mehr]

bibro schrieb am 27. Februar 2013 um 23:36 Uhr:

Radio - Voting II

Dieses Radiovoting war unterirdisch, die Jury - Wertung ging in Ordnung, denn die haben die Performances LIVE in der Halle erlebt. Jeder , der da von Schiebung redet, sollte das Radiovoting in Frage... [mehr]

bibro schrieb am 27. Februar 2013 um 23:35 Uhr:

Radio - Voting I

Im Nachhinein betrachtet gehört wohl eher das "Radiovoting" abgeschafft, als die Jury. Denn: die Radiowertung hat online stattgefunden und war dadurch extrem zu manipulieren ( wer da mitgemacht hat,... [mehr]

Per schrieb am 26. Februar 2013 um 19:29 Uhr:

"Echte Musik mit echten Instrumenten"

@Tom2505 Ich habe nichts gegen echte Musik mit echten Instrumenten. Ich bin u.a. deswegen ein großer Country-Fan, aber das darf man in Deutschland ja nicht sagen, weil das alle gleich wieder falsch... [mehr]