Moldau: Alle Ergebnisse beim ESC

Die am nördlichen Rand von Rumänien und südlich der Ukraine gelegene Republik Moldau ist erstmals 2005 beim Eurovision Song Contest angetreten. Mit Erfolg: Zdob și Zdub belegten beim Finale in Kiew mit dem Titel "Boonika Bate Toba" den sechsten Platz.

Alle Ergebnisse von Moldau beim ESC
Jahr Platz Gesamtpunkte Künstler Titel
2017 3 374 SunStroke Project Hey, Mamma!
2016 - - Lidia Isac Falling Stars
2015 - - Eduard Romanýuta I Want Your Love
2014 - - Cristina Scarlat Wild Soul
2013 11 71 Aliona Moon A Million
2012 11 81 Pasha Parfeny Lautar
2011 12 97 Zdob și Zdub So Lucky
2010 22 27 Sun Stroke Project & Olia Tira Run Away
2009 14 69 Nelly Ciobanu Hora Din Moldova
2008 - - Geta Burluca A Century for Love
2007 10 109 Natalia Barbu Fight
2006 20 22 Arsenium & Natalia Gordienko Loca
2005 6 148 Zdob si Zdub Boonika Bate Toba

Für Fans von Grafiken: Platzierungsübersicht von Moldau

Einfach die Regler schieben und entweder einen kleinen Ausschnitt ESC-Geschichte oder alle Ergebnisse des Landes anschauen.

MD

Alle Platzierungen von Moldau beim ESC