Ungarn: Alle Ergebnisse beim ESC

Ungarn feierte sein Debüt 1994 in Dublin und belegte mit Friderika gleich den vierten Platz. Das ist bisher auch die beste Platzierung, die das Land bei dem Wettbewerb erreichte. Nachdem das Land 2010 aus finanziellen Gründen nicht am ESC teilnehmen konnte, kehrte es 2011 in den Eurovisions-Reigen zurück.

Alle Ergebnisse von Ungarn beim ESC
Jahr Platz Gesamtpunkte Künstler Titel
2017 8 200 Joci Pápai Origo
2016 19 108 Freddie Pioneer
2015 20 19 Boggie Wars For Nothing
2014 5 143 András Kállay-Saunders Running
2013 10 84 ByeAlex Kedvesem
2012 24 19 Compact Disco Sound Of Our Hearts
2011 22 53 Kati Wolf What About My Dreams
2009 - - Zoli Ádok Dance With Me
2008 - - Csezy Candlelight
2007 9 128 Magdi Rúzsa Unsubstantial Blues
2005 12 97 Nox Forogj Vilag
1998 23 4 Charlie A holnap már nem lesz szomoru
1997 12 39 V.I.P. Miért kell, hogy elmenj?
1995 22 3 Csaba Szigeti Új név a régi ház falán
1994 4 122 Friderika Kinek mondjam el vétkeimet

Für Fans von Grafiken: Platzierungsübersicht von Ungarn

Einfach die Regler schieben und entweder einen kleinen Ausschnitt ESC-Geschichte oder alle Ergebnisse des Landes anschauen.

H

Alle Platzierungen von Ungarn beim ESC