Alina Süggeler

"Wovon sollen wir träumen" fragt die Frontfrau der Band Frida Gold, Alina Süggeler, in ihrem großen Hit. Eine Frage, die für die Kandidaten von Unser Star für Baku ganz einfach beantwortet werden kann - sie alle träumen davon, Deutschland beim Eurovision Song Contest in Baku zu vertreten. Und Alina Süggeler ist an der Suche nach dem richtigen Kandidaten beteiligt. Sie bildet zusammen mit Jurypräsident Thomas D und Stefan Raab die Jury für die Sendung.

Alina Süggeler auf der Reeperbahn-Party auf dem Hamburger Spielbudenplatz

Alina Süggeler bei ihrem Auftritt auf der ESC-Finalparty 2011 auf der Hamburger Reeperbahn.

Erfahrungen mit dem Eurovision Song Contest hat sie bereits. 2011 war sie in der deutschen Expertenjury. "Die Idee eines Wettbewerbes, der das ehrt was den Mittelpunkt der musikalischen Sprache darstellt, nämlich den Song, ist großartig", sagt sie über ihre Arbeit in der Jury. Nun darf sie erneut ihre Meinung äußern.

Alina Süggeler macht bereits seit ihrer Schulzeit Musik. Mit dem Gitarristen Julian Cassel musizierte sie zu Gymnasialzeiten in einer Band namens Amnesia. Danach folgte die Band Linarockt. In der heutigen Besetzung unter dem Namen Frida Gold existiert die Band seit 2008.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2011 | 21:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/Alina-Sueggeler,sueggeler101.html