Stand: 16.12.14 13:44 Uhr

Junger Kerl mit starker Stimme

In unserem Bewerber-Check gehen wir der Frage nach, wer von den Bewerbern es bis ins Clubkonzert schafft und damit die Chance auf die Wildcard beim deutschen Vorentscheid "Unser Song für Österreich" hat.

ESC-Experte Jan Feddersen hat bei Bewerber Johannes und seinem Song-Clip "When A Person Needs The Other" genauer hingeschaut - und -gehört:

Johannes ist mit gleich drei Liedern im Rennen. In seinem wohl eigens für diesen Wettbewerb produzierten Clip zum Song "When A Person Needs The Other" fällt der junge Mann vor allem durch eine Kardinaltugend aller ESC-Hoffnungsträger auf - ein sympathisches Äußeres. Inklusive Mütze, dem Standardaccessoire aller jungen Männer heutzutage, und einnehmende, schüchterne Blicke. Einer also, der nicht verschreckt. Seine Lieder leben durchweg von seiner erstaunlich kräftigen Stimme. Vor allem "When A Person Needs The Other", dargereicht mit einer niedlichen Hawaii-Gitarre, erinnert ein wenig an Paradise Oskar, der mit "Da Da Dam" in Düsseldorf Finnland alle Ehre einlegte. Ein wenig Pep, ja, ein bisschen Entschlossenheit im Ausdruck müssten für das Clubkonzert noch geübt werden: Er möge es bis dahin schaffen.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 05.03.2015 | 20:15 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/Johannes-im-Bewerbercheck,bewerbercheck176.html