Stand: 22.12.14 10:20 Uhr

Tabula Rasa Orchestra holt den Sommer zurück

In unserem Bewerber-Check gehen wir der Frage nach, wer von den Bewerbern es bis ins Clubkonzert schafft und damit die Chance auf die Wildcard beim deutschen Vorentscheid "Unser Song für Österreich" hat.

Simone Nebelsieck, Autorin bei eurovision.de, hat sich das Tabula Rasa Orchestra mit dem Song "Sommer" vorgeknöpft.

Das Tabula Rasa Orchestra. © Tabula Rasa Orchestra Fotograf: Paul Ramisch

Diese sechs lassen die Sonne rein: Das Tabula Rasa Orchestra bewirbt sich mit "Sommer" um die Wildcard.

Gerade bei diesen Temperaturen sehnen wir uns natürlich ganz besonders nach ihm: dem Sommer. Gar nicht so dumm also, dass sich das Tabula Rasa Orchestra mit dem Song "Sommer" um die Wildcard bewirbt - das Lied erinnert an das Grillfest am letzten warmen Tag oder an den Ausflug zum Meer. Der Song startet eher gemächlich und schraubt sich ab der Hälfte hoch. Der perfekte Zeitpunkt also, sich vom Strandhandtuch zu erheben und zu tanzen. Und wie der Bandname verrät, setzt die Gruppe nicht nur auf Gesang, Schlagzeug und Gitarren, sondern auch auf Blasinstrumente. Sommer-Pop nennen die sechs Bandmitglieder ihre Musik - eine Mischung aus Reggae, Jazz, und Ska.

Erinnerungen an LaBrassBanda

Fragt sich allerdings, ob dieser Beitrag auch abseits vom Strand beim Clubkonzert funktioniert. Unmöglich ist das nicht, denn 2013 hat schließlich schon mal eine Bläser-Combo den Vorentscheid aufgemischt: LaBrassBanda waren zwar nicht die Gewinner, aber doch irgendwie Sieger der Herzen. Und das, obwohl alle oberhalb des Weißwurst-Äquators lebenden Menschen den Songtext von ihrem Lied "Nackert" kaum verstanden haben dürften. Das zumindest ist bei den Schwäbisch Gmündern vom Tabula Rasa Orchestra anders: Sie singen auf Hochdeutsch. Möglicherweise fehlt den Wildcard-Bewerbern allerdings dieser gewisse Funke, um ein solches Feuerwerk auf der Bühne zu entzünden wie LaBrassBanda damals. Die haben die Bühne sprichwörtlich abgebrannt.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 05.03.2015 | 20:15 Uhr