Stand: 04.11.15 10:20 Uhr

Armenien: Mika - "Love"

Mika, Teilnehmer Armeniens beim Junior ESC in Bulgarien 2015 © ARMTV

Mika wird von zwei herzigen Backgroundsängerinnen begleitet.

Singen, Moderieren, Klavierspielen, Tanzen - Michael Varosyan, genannt Mika, hat viele Talente. Vor allem das Singen hat den heute Zwölfjährigen schon ziemlich weit gebracht. Der Armenier kann bereits auf zahlreiche Erfolge bei Nachwuchs-Wettbewerben zurückblicken - sowohl in seiner Heimat als auch bei internationalen Veranstaltungen. Mit seiner Teilnahme beim Junior Eurovision Song Contest 2015 ging für Mika ein Traum in Erfüllung. "Ich habe vorher an drei nationalen Vorentscheiden teilgenommen und hatte erst beim vierten Mal Glück", erzählt der armenische Kandidat. Am 21. November fand nicht nur der Wettbewerb statt, es war auch der Geburtstag seiner Mutter. "Ich sollte also wirklich mein Bestes geben, um sie stolz zu machen!", sagte Mika im Vorfeld. Und das hat er gemacht. Mit nur neun Punkten Abstand zur Erstplatzierten wurde er Zweiter.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/news/Armenien-Mika-mit-Love,armenien470.html