Erstes ESC-Halbfinale 2021: Wer schafft es ins Finale?

16 Länder müssen am 18. Mai 2021 durch die erste Qualifikationsrunde beim Eurovision Song Contest in Rotterdam. Die zehn Bestplatzierten qualifizieren sich für das Finale am 22. Mai, in dem insgesamt 26 Länder antreten. Welche zehn werden das sein? Hier könnt ihr schon mal eure Lieblings-Acts auswählen. Klickt im Abschnitt mit den Acts unten auf dieser Seite auf den blauen Pfeil, eure Favoriten landen dann automatisch in der Top-Ten-Liste. Dort könnt ihr eure Wahl noch verändern, indem ihr die Kandidaten nach oben oder unten verschiebt. Teilt euer Ergebnis im Anschluss gerne mit euren Freunden auf Facebook!

Die Reihenfolge der Kandidaten wird per Zufallsmodus generiert und entspricht nicht der Startreihenfolge im ersten Halbfinale. Die Ergebnisse dieses Votings zählen nicht für die offiziellen Abstimmungen.

Ihre Platzierung

  • 110 Punkte
  • 29 Punkte
  • 38 Punkte
  • 47 Punkte
  • 56 Punkte
  • 65 Punkte
  • 74 Punkte
  • 83 Punkte
  • 92 Punkte
  • 101 Punkte
Spamschutz

Auswahl

  • Die rumänische ESC-Kandidatin Roxen 2021.  Foto: Bogdan Petrice

    Rumänien: Roxen - "Amnesia"

    Details
  • Destiny aus Malta nimmt am ESC 2021 teil.  Foto: Carlton Agius

    Malta: Destiny - "Je me casse"

    Details
  • Die belgische Band Hooverphonic mit Sängerin Geike Arnaert nimmt am ESC 2021 teil.  Foto: Zeb Daemen

    Belgien: Hooverphonic - "The Wrong Place"

    Details
  • Eden Alene tritt 2021 für Israel beim ESC an.  Foto: Shai Franco

    Israel: Eden Alene - "Set Me Free"

    Details
  • Albina, Kroatiens ESC-Kandidatin 2021.  Foto: Mislav Žabarović

    Kroatien: Albina - "Tick-Tock"

    Details
  • Elena Tsagrinou, Zyperns ESC-Kandidatin 2021.  Foto: Panos Giannakopoulos

    Zypern: Elena Tsagrinou - "El Diablo"

    Details
  • Der norwegische ESC-Kandidat 2021 Andreas Haukeland alias Tix. © NRK Foto: Julia Marie Naglestad

    Norwegen: Tix - "Fallen Angel"

    Details
  • Lesley Roy, Irlands ESC-Kandidatin 2021.  Foto: Ruth Medjber

    Irland: Lesley Roy - "Maps"

    Details
  • Die litauische Band The Roop nimmt am ESC 2021 teil.  Foto: Jurga Urbonaite

    Litauen: The Roop - "Discoteque"

    Details
  • Vasil tritt beim ESC 2021 für Nordmazedonien an.  Foto: Martin Trajanovski

    Nordmazedonien: Vasil - "Here I Stand"

    Details
  • Efendi, Aserbaischans Kandidatin beim ESC 2021.  Foto: İTV

    Aserbaidschan: Efendi - "Mata Hari"

    Details
  • Die ukrainische Band Go_A nimmt 2021 am ESC teil.  Foto: Anastasiia Mantach

    Ukraine: Go_A - "Shum"

    Details
  • Schwedens Kandidat für den ESC 2021, Tusse. © SVT Foto: Sina Stjernkvist

    Schweden: Tusse - "Voices"

    Details
  • Ana Soklič, Sloweniens Kandidatin beim ESC 2021.  Foto: Bojan Simončič

    Slowenien: Ana Soklič - "Amen"

    Details
  • Die australische ESC-Kandidatin 2021, Montaigne.  Foto: Jess Gleeson

    Australien: Montaigne - "Technicolour"

    Details
  • Manizha, Russlands ESC-Kandidatin 2021.  Foto: Egor Shabanov

    Russland: Manizha - "Russian Woman"

    Details

Dieses Thema im Programm:

ONE | 18.05.2021 | 21:00 Uhr