Stand: 04.11.15 12:01 Uhr

Niederlande: Shalisa - "Million Lights"

Shalisa, Teilnehmerin der Niederlande beim Junior ESC in Bulgarien 2015

Shalisa schaffte es im zweiten Anlauf zum JESC.

Wer ganz nach oben will, sollte sich von Rückschlägen nicht entmutigen lassen. Dieser Devise ist auch Shalisa gefolgt. Die Niederländerin hat bereits 2014 am nationalen Vorentscheid zum Junior ESC teilgenommen, zum Sieg reichte es aber nicht. 2015 nahm sie einen weiteren Anlauf und überzeugte dieses Mal sowohl Publikum als auch Jury: Zwölf Punkte für Shalisa und ihre Ballade "Million Lights". Der Song erzählt die Geschichte zweier Menschen, die sich lieben, aber nicht zusammen sein können, weil sie zu weit voneinander entfernt leben. Die einzige Verbindung: der Sternenhimmel, den sie beide sehen können. Die 15-Jährige wollte es mit diesem Titel ihrem Landsmann Ralf Mackenbach gleichtun - er gewann 2009 den Junior ESC. Das klappte jedoch nicht. Shalisa landete beim JESC in Sofia auf Platz 15.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr