Stand: 04.03.15 17:15 Uhr

Ann Sophie probt im roten Glücksbringer-Anzug

Der rote Jumpsuit ist zurück. Und mit ihm eine 24-jährige Frau, die Deutschland beim Clubkonzert überzeugt und somit die Wildcard für den deutschen Vorentscheid abgesahnt hat: Ann Sophie! Eigentlich sollte die Musikerin als vierte proben, doch ihr Durchlauf wird vorgezogen, weil Andreas Kümmert krank ist. Der Sänger wird seine erste Probe am Donnerstag nachholen und will abends beim Kampf um die ESC-Teilnahme dabei sein. Jetzt heißt es also Bühne frei für Ann Sophie. Mit "Jump The Gun" hat sie sich in die Herzen der Musikfans gesungen. Auch heute bei ihrer ersten großen Probe auf der großen Bühne gibt sie alles.

Beim Betreten der Bühne schaut sie sich kurz etwas orientierungslos um. Die Bühne in der Arena in Hannover ist dann doch etwas größer als beim Clubkonzert in Hamburg. Aber dann ist Konzentration angesagt: Eine kurze, aber nette Begrüßung mit Aufnahmeleiterin Yvonne und die Probe beginnt.

News

Ausstrahlung, Power und eine kräftige Stimme

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 05.03.2015 | 20:15 Uhr