Hanna Pakarinen trat 2007 beim ESC für Finnland an © NDR Foto: Rolf KLatt

Finnland: Hanna Pakarinen

Sie sollte in die Fußstapfen von Lordi treten - ganz ohne Masken, aber nicht ohne musikalische Erfahrung: Drei Jahre vor ihrem großen Auftritt beim Eurovision Song Contest gewann Hanna Pakarinen die finnische Variante von "Deutschland sucht den Superstar". Zuvor verdiente sie ihr Geld als Gapelstaplerfahrerin in einer Papierfabrik im Osten des Landes, nahe der russischen Grenze. Musik konnte sie bis zum Castingerfolg nur in ihrer Freizeit machen, unter anderem sang sie in einer Rockband namens Rained. Nach ihrer Entdeckung im Fernsehen blieb sie dem harten Genre treu und mit dem eingängigen Rocksong "Leave Me Alone" konnte sie die Konkurrenz beim finnischen Vorentscheid hinter sich lassen.

Gold und Platin-Platten im Gepäck

Hanna Pakarinen trat 2007 beim ESC für Finnland an © NDR Foto: Rolf KLatt

Hanna Pakarinen ist bereits mit Gold- und Platin-Platten ausgezeichnet.

Die Wahl war zu diesem Zeitpunkt keine besonders große Überraschung: Zum einen hatte Hanna Pakarinen in ihrer jungen Karriere bereits Gold und Platin für ihre Platten bekommen. Zum anderen waren die Finnen durch den Sieg von Lordi in Athen mit dem Kracher "Hard Rock Halleluja" auf den Geschmack gekommen. Wer wollte es ihnen verdenken, dass sie nach ihrem ersten Triumph einfach die rockige Erfolgstaktik beibehielten. Seit 1961 hatten die Finnen - mit wenigen Unterbrechungen - nach einem Erfolgszezept gesucht und waren bis 2006 mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen immer wieder grandios gescheitert. Bei den letzten Plätzen liegt Finnland ganz weit mit vorn.

Die rote Laterne bekam Hanna Pakarinen in Helsinki nicht überreicht, aber von einer Titelverteidigung war die Sängerin ebenso weit entfernt. "Leave Me Alone" bekam aus Island und Schweden jeweils zwölf Punkte, aber die Gesamtausbeute von 53 Zählern reichte nur für Rang 17.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 12.05.2007 | 21:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/teilnehmer/Finnland-Hanna-Pakarinen,pakarinen109.html