Stand: 28.02.14 14:42 Uhr

Nicole Milik: Das Mädchen mit der Gitarre

Nicole spielt Gitarre seit dem sie zehn Jahre alt ist. 2009 entscheidet sie sich dazu, einen YouTube Kanal zu gründen (nicolascage09) dem aktuell bereits mehr als 87.000 Abonnenten aus der ganzen Welt folgen. Dort veröffentlicht sie, neben eigenen Songs, hauptsächlich Coverversionen. Aktuell studiert die Neusserin Anglistik und Musikwissenschafften.

Nicole Milik - "I See Fire"

Eurovision Song Contest -

Ein Mädchen, seine Gitarre und ein Song mit Lagerfeuer-Romantik: Dennoch reichte es für die Singer-Songwriterin nicht für die Wildcard zum Vorentscheid.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Ich verfolge den ESC seit vielen Jahren und habe mir dabei oft vorgestellt, wie schön es wohl wäre, selbst einmal vor einem so großen Publikum, aus ganz Europa, singen zu dürfen. Die Idee so viele verschiedene Nationen an einem Abend durch Musik zu vereinen und selbst ein Teil davon zu sein, bereitet mir alleine bei dem Gedanken daran eine Gänsehaut. Musik ist meine Leidenschaft und es wäre mir eine Ehre Deutschland beim ESC 2014 vertreten zu dürfen", sagt Nicole.

Nicole Milik hatte sich mit einer Coverversion des Songs "I See Fire" von Ed Sheeran beworben, mit dem sie auch beim Clubkonzert aufgetreten ist.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 13.03.2014 | 20:15 Uhr