Shelly Phillips

Gitarre spielen und Leichtathletik sind die Hobbys von Shelly Phillips.

Musik ist überhaupt wichtig für die Halbamerikanerin. Bereits seit ihrem fünften Lebensjahr spielt sie Schlagzeug und mit acht Jahren begann sie Klavier zu lernen. Auch Gitarre spielen kann das Multitalent. Am liebsten würde sie noch Saxophon und Bass lernen. Wenn Shelly nicht gerade Musik macht, geht die Coburgerin gerne in Secondhand-Läden shoppen oder lernt für ihr Fachabitur.

Shelly steht auf Erykah Badu

Bei ihr zu Hause läuft zur Zeit entweder ihre eigene Musik oder die EP "Señiorita" von Cäthe. Shelly ist für viele Stilrichtungen offen: Ihr gefallen auch Deichkind, A Tribe Called Quest und Erykah Badu. Die amerikanische Soul-Sängerin hält sie sogar für die größte Musiklegende aller Zeiten. Shellys erste CD war übrigens ein Britney Spears-Album.

Bei ihrem ersten Auftritt sang Shelly "Valerie" von Amy Winehouse, beim zweiten Mal trat sie mit dem Titel "Fuck You" von Cee-Lo Green an. Diese etwas vulgäre Sprache tat dem Erfolg keinen Abbruch, Shelly betrat ein drittes Mal die "USFB"-Bühne. Mit ihrer Version von TLC’s 90er-Jahre-Hit "Waterfalls" schaffte es Shelly wieder eine Runde weiter.

In Show Nummer fünf sprach ihr souliger Titel die Zuschauer an.  Der Klassiker "I Try" von Macy Gray ging gefühlvoll unter die Haut. Jurypräsident Thomas D war begeistert vom "Shelly-Charme", Jurorin Alina Süggeler betitelte die Halbamerikanerin gar als "großartiges Gesamtkunstwerk". Überraschend landete die 20-Jährige noch vor Yana Gercke auf Platz zwei der endgültigen Tabelle.

Im Viertelfinale trat Shelly mit den Songs "Can‘t Take My Eyes Off Of You" - angelehnt an die Version von Lauryn Hill - und "Have It All" von Jeremy Kay an. Das Ergebnis war ein ganz knapper vierter Platz. Und das Ticket ins Halbfinale. Shelly sang eine eigene Komposition, das "Astronautenlied". Ihren zweiten Song "Can‘t Get You Out Of My Head" von Kylie Minogue durfte sie nicht mehr vortragen, sie ist bereits in der ersten Votingrunde des Halbfinales ausgeschieden.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 16.02.2012 | 20:15 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/teilnehmer/Shelly-Phillips,shellyphillips101.html