Mor ve Ötesi aus der Türkei © NDR Foto: Rolf Klatt

Türkei: Mor ve Ötesi

In der Türkei haben die Verantwortlichen des türkischen Fernsehsenders TRT in den vergangenen Jahren Geschmack an der internen Auswahl gefunden. Und nach Sibel Tüzün und Kenan Doğulu schicken sie 2007 wieder einen etablierten Act zum Eurovision Song Contest. Was bei der Nominierung von Mor ve Ötesi überrascht, ist, dass sich die Gruppe in der Vergangenheit mit ihrem politischen Engagement einen Namen gemacht hat. Beim Contest sorgt dagegen ein striktes Reglement dafür, dass die Politik außen vor bleibt.

Mor ve Ötesi traten 2008 für die Türkei an. © NDR Foto: Rolf Klatt

Mor ve Ötesi traten 2008 für die Türkei an.

Im Jahr 2000 beteiligten sich Mör ve Ötesi mit mehreren Auftritten an den türkeiweiten Kundgebungen gegen atomare Aufrüstung. 2003 standen sie wieder in der ersten Reihe des Protests - diesmal gegen den Irakkrieg. Auf einer Großveranstaltung in Ankara spielten sie vor 100.000 Zuschauern ihren Protestsong "Savasa Hiç Gerek Yok". Geschätzte 100 Millionen Menschen haben beim Contest ihr Lied "Deli" gehört. "Wahnsinnig" erzählt auf türkisch vom Kampf eines Mannes mit seinen Dämonen. Diesmal ging es nicht um politische Botschaften, sondern um den Gewinn von Länderpunkten. Und auch ohne Politik schafften die Türkei ein gutes Ergebnis: Der siebte Platz sprang am Ende in Belgrad raus - die europäischen Zuschauer mochten den rockigen Titel der türkischen Band.

Erfolgreicher Rock aus der Türkei

Die Geschichte einer der erfolgreichsten türkischen Rockbands begann Anfang 1995, als sich die Schulfreunde Kerem Kabadayi (Schlagzeug), Harun Tekin (Gesang und Gitarre), Derin Esmer (Gesang u. Gitarre) und Alper Tekin (Bass) in Istanbul zusammentaten, um Musik zu machen. Es dauerte knapp ein Jahr, bis die Band ihr erstes Album "Şehir" veröffentlichte. Seitdem hat die Band vier weitere Alben auf den Markt gebracht und die halbe Mannschaft ausgetauscht. 1997 ersetzte Burak Güven Alper Tekin am Bass. 1998 stieß Gitarrist Kerem Özyegen für Derin Esmer zur Band und komplettierte das aktuelle Line-up.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 24.05.2008 | 21:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/teilnehmer/Tuerkei-Mor-ve-Oetesi,morveotesi103.html