Stand: 23.07.14 15:23 Uhr

Die Termine für den ESC 2015 stehen fest

Das Publikum schwenkt Fahnen. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Am 23. Mai 2015 steigt in Österreich das große Finale des Eurovision Song Contest.

Der Österreichische Rundfunk (ORF) hat den endgültigen Termin für den Eurovision Song Contest 2015 bekannt gegeben. Das Finale des Musikwettberwerbs findet am 23. Mai statt - bisher war als vorläufiger Termin vom 16. Mai die Rede. Die beiden Halbfinals finden am 19. und am 21. Mai statt. Das verkündete ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz.

Austragungsort noch unklar

Der Termin steht - wo der 60. Eurovision Song Contest ausgetragen werden soll, ist allerdings noch nicht bekannt. Drei Städte sind noch im Rennen, Austragungsort zu werden. Der Song Contest findet entweder in Wien, Graz oder Innsbruck statt. Die Entscheidung für eine dieser drei Städte soll Ende Juli oder Anfang August getroffen werden. Österreichs Kandidatin Conchita Wurst hatte den ESC 2014 gewonnen und den Wettbewerb damit ins eigene Land geholt.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2016 | 21:00 Uhr