Stand: 10.05.2017 00:07 Uhr  | Archiv

Wir wussten, wer rausfliegt: Einer tippte daneben

Unsere ESC- Experten haben alle 18 Kandidaten des ersten Halbfinales genau unter die Lupe genommen und eine Prognose gewagt, wer die Hürde zum Finale nicht meistert. Wer lag mit seinem Tipp richtig, wer leider daneben?

Weitere Informationen
Tamara "Tako" Gachechiladze im feuerroten Kleid auf der ESC-Bühne. © Eurovision.tv Foto: Thomas Hanses
133 Min

Das erste ESC-Halbfinale in voller Länge

Im ersten Halbfinale des ESC 2017 sind 18 Länder angetreten. Zehn Kandidaten haben es ins Finale am 13. Mai geschafft, für acht Teilnehmer ging der ESC bereits zu Ende. 133 Min

Teilnehmer des ersten ESC-Halbfinales jubeln auf der Bühne © NDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Auf ins ESC-Finale: Diese zehn sind weiter

Das erste ESC-Halbfinale ist am Dienstagabend in Kiew über die Bühne gegangen: Zehn von 18 Teilnehmern qualifizierten sich in der aufwendigen Show für das Finale am Samstag. mehr

SunStroke Project auf der Bühne beim 1. Halbfinale © NDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

ESC-Halbfinale: Europa will tanzen!

Beim ersten ESC-Halbfinale sind in Kiew genauso viele Balladen wie Popsongs an den Start gegangen. Die langsamen Stücke zogen an diesem Abend dabei aber eher den Kürzeren. mehr

Dieses Thema im Programm:

ONE | 09.05.2017 | 21:00 Uhr