Stand: 11.05.2016 17:30 Uhr  | Archiv

Jamie-Lee auf Erkundungstour durch Stockholm

Nach dem Rummel auf dem roten Teppich ist es für Jamie-Lee am Montag mal entspannt zugegangen. Mit dem Delegationsbus ging's auf Sightseeing-Tour durch Stockholm. Auf dem Programm: das Freilichtmuseum Skansen und eine Rooftop-Tour über den Dächern der Stadt. In Skansen traf sie echte schwedische Elche und besuchte eine ganz besondere Glasbläserei. Danach ging es hoch hinaus - diesmal unter dem Schutz ihrer Mentoren: Michi Beck und Smudo waren mit am Start. Hoch oben auf dem ehemaligen schwedischen Reichstag erkundeten sie mit Jamie-Lee die Stadt.

Weitere Informationen
Jamie-Lee mit Michi und Smudo auf einem Dach. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt
3 Min

Jamie-Lee auf Stadtrundfahrt durch Stockholm

Schwedische Folklore im Freilichtmuseum Skansen und Adrenalin-Kick bei der Rooftop-Tour: Jamie-Lee war mit Bürger Lars Dietrich, Smudo und Michi Beck in Stockholm unterwegs. 3 Min

Jamie-Lee steht in einer märchenhaften Kulisse. © NDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Jamie-Lee: "Manga-Voice" für Deutschland beim ESC

Jamie-Lee erlebt eine aufregende Zeit vom deutschen Vorentscheid bis zum ESC-Finale. Nach einem tollen Auftritt in Stockholm landet sie mit "Ghost" leider auf dem letzten Platz. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2016 | 21:00 Uhr