Niederlande: Linda Wagenmakers

Linda Wagenmakers beim Eurovision Song Contest 2000

Linda Wagenmakers und ihr Song "No Goodbyes" kamen bei ESC-Finale im Jahr 2000 in Stockholm auf Platz 13.

Linda Wagenmakers ist im niederländischen Showgeschäft keine Unbekannte mehr. Ihr künstlerischer Durchbruch kam Mitte der 90er-Jahre mit dem Musical "Miss Saigon", in dem sie die Rolle der Kim spielte. Sie lieh ihre Stimme auch der Disney-Figur Mulan in dem gleichnamigen Film. Linda spielte in bekannten Fernsehserien ("Westenwind") mit und studierte nebenbei Rechtswissenschaften an der Universität von Utrecht.

Auftritt mit Trickkleid beim ESC-Finale in Stockholm

Ihr Dancefloor-Song "No Goodbyes" schaffte es beim Eurovision Song Contest 2000 in Stockholm auf den 13. Platz. Besonders bemerkenswert bei ihrem Auftritt war ein überdimensionaler, silberfarbener Trick-Umhang, aus dem sie zwei Tänzer hervorzauberte.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 13.05.2000 | 21:00 Uhr