Yianna Terzi auf der Bühne in Lissabon. © eurovision.tv Foto: Andres Putting

Griechenland: Yianna Terzi - "Oniro mou"

Eurovision Song Contest -

Kaum ein ESC-Song klingt so griechisch wie dieser hier: Yianna Terzi tritt in einen Dialog mit ihrem Land. Wie das klingt, zeigt ihr Song "Orino mou" im ersten Halbfinale.

4,92 bei 1586 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos