María Ólafsdóttir Måns Zelmerlöw auf der ESC-Bühne in Wien. © NDR Fotograf: Rolf Klatt

Island/María Ólafsdóttir: "Unbroken"

Eurovision Song Contest -

Bei ihrem Auftritt im zweiten Halbfinale sang sich María Ólafsdóttir mit ihrem "Unbroken" den Trennungsschmerz von der Seele. Mit der Pop-Ballade startete sie für Island.

3,12 bei 17 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos