Leonor Andrade und Tänzer auf der ESC-Bühne in Wien. © NDR Fotograf: Rolf Klatt

Portugal/Leonor Andrade: "Há um mar que nos separa"

Eurovision Song Contest -

Viel Herzschmerz steckte Leonor Andrade bei ihrem Auftritt in ihren Song "Há um mar que nos separa". Das Trennungslied sang sie für Portugal beim zweiten Halbfinale in Wien.

3,81 bei 26 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos