Zypern/John Karayiannis: "One Thing I Should Have Done"

Eurovision Song Contest -

Eine Liebesballade präsentierte John Karayiannis aus Zypern im Finale von Wien. Sein Beitrag "One Thing" erinnerte ein bisschen an frühere Lieder der Backstreet Boys.

4,31 bei 29 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Videos