• 31 Mal in den Top Ten
  • 52 Mal teilgenommen
  • 7 Mal gewonnen
  • 7 Mal Gastgeber

ESC-Land Irland: Teilnehmer, Ergebnisse und Infos

Bis 1965 war die Inselrepublik nicht mit von der Partie - und zählt trotzdem zu den erfolgreichsten Teilnehmerländern des Eurovision Song Contest. Bis 1996 belegte das Land sieben Mal den ersten Platz. Im neuen Jahrtausend ging es jedoch ein wenig bergab: In Helsinki 2007 erlebten die Iren den vorläufigen Tiefpunkt ihrer ESC-Geschichte: letzter Platz im Finale. Noch schlimmer kam es 2008 für Spaßvogel Dustin the Turkey in Belgrad: Seine gerappte Geschichte der irischen Grand-Prix-Erfolge landete im ersten Halbfinale auf Platz 15 und verpasste damit den Einzug ins Finale.

Eurovision Song Checker

Videos

IRL

Alle Platzierungen von Irland beim ESC

mit anderen Ländern vergleichen
Diese Gesamtpunkte hat Irland insgesamt verteilt
Flagge Platz Land Punkte
1 Großbritannien (UK) 249
2 Schweden 194
3 Norwegen 172

Ganze Statistik zeigen

Diese Gesamtpunkte hat Irland jemals erhalten
Platz Punkte Flagge Land
1 283
Großbritannien (UK)
2 228
Schweden
3 196
Schweiz
4 187
Norwegen
5 172
Österreich
6 171
Belgien
7 168
Niederlande
8 164
Deutschland
9 157
Dänemark
10 153
Spanien
11 135
Portugal
12 127
Finnland
13 124
Türkei
14 121
Frankreich
15 118
Italien
16 116
Luxemburg
17 99
Griechenland
18 97
Malta
19 93
Zypern
20 79
Israel
21 64
Jugoslawien
22 63
Estland
23 60
Island
24 53
Kroatien
25 51
Bosnien-Herzegowina
26 51
Monaco
27 50
Litauen
28 46
Polen
29 41
Slowenien
30 37
Ungarn
31 30
Lettland
32 30
Rumänien
33 25
Flag of Slovakia
Slowakei
34 23
Russland
35 20
Albanien
36 14
Tschechische Republik
37 12
Australien
38 7
Mazedonien (FYR)
39 6
Andorra
40 5
Aserbaidschan
41 5
Bulgarien
42 4
Armenien
43 4
San Marino
44 3
Moldau
45 3