Stand: 23.05.2015 23:59 Uhr  | Archiv

Best of Peter Urban: ESC-Finale 2015

Peter Urban © Rolf Klatt / NDR Foto:  Rolf Klatt
"The Voice" Peter Urban ist um keinen Spruch verlegen. Der Kult-Kommentator gehört zum ESC wie Mettigel und Käsewürfel.

Er ist die Stimme des Eurovision Song Contest - Peter Urban. Seit 1997 kommentiert der gebürtige Niedersachse den größten Musikwettbewerb für das deutsche Publikum. Die spitzen und bissigen Kommentare des mittlerweile 67-Jährigen sind Kult. Denn Urban, der zum Thema "Texte der anglo-amerikanischen Populärmusik" promovierte, hört in seiner Kommentatorenkabine nicht nur ganz genau hin, er zerreißt auch gerne die Kostüme oder die Bühnenshows der Teilnehmer. Seine schönsten Kommentare vom ESC-Finale aus Wien.

 

Best of Peter Urban
María Ólafsdóttir Måns Zelmerlöw auf der ESC-Bühne in Wien. © NDR Foto: Rolf Klatt

Zweites Halbfinale: Die besten Kommentare

Peter Urban hat auch beim zweiten ESC-Halbfinale mit seinen bissigen Sprüchen für beste Unterhaltung gesorgt. Klicken Sie sich durch seine besten Kommentare. Bildergalerie

Bojana Stamenov beim ESC in Wien. © NDR Foto: Rolf Klatt

Erstes Halbfinale: Die besten Sprüche

Die deutsche Stimme des ESC ist nie um einen Spruch verlegen. Klicken Sie sich durch Peter Urbans beste Kommentare aus dem ersten Halbfinale in Wien. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Österreich

2015