Stand: 12.09.2014 13:45 Uhr  | Archiv

Italien bestätigt ESC-Teilnahme

Das weiße Kleid mit goldenen Applikationen von Emma Marrone © NDR Foto: Rolf Klatt
Vertrat Italien in Kopenhagen: Emma Marrone mit ihrem Song "La mia città".

Der italienische Fernsehsender RAI hat die Teilnahme Italiens am ESC 2015 in Wien bestätigt. Damit ist das Land der 28. Teilnehmer, der seine Zusage zum österreichischen Song-Event gegeben hat. Details zum Auswahlverfahren gab RAI nicht bekannt. Während Italien von 2011 bis 2013 seinen Künstler auf dem Sanremo-Festival ermittelte, wählte RAI zum diesjährigen Eurovision Song Contest Emma Marrone aus. In Kopenhagen trat sie mit dem Titel "La mia città" an und belegte im Finale Platz 21.

 

VIDEO: Italien/Emma Marrone - "La Mia Città" (3 Min)

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Italien

2015