Stand: 08.02.19 09:14 Uhr

Nettas ESC-Song "Toy": Einigung nach Plagiatsvorwurf

Jack White bei einem Konzert in Santiago de Chile 2015. © picture alliance/Felipe Trueba/EFE/dpa

US-Rocksänger Jack White wird an den Tantiemen des Stückes beteiligt.

Nach Plagiatsvorwürfen gegen die Komponisten des israelischen ESC-Siegerliedes "Toy" von 2018, haben sich laut dem israelischen Fernsehsender Kan beide Seiten geeinigt. Wie der für die diesjährige Übertragung zuständige Sender am Mittwochabend berichtete, wird neben den beiden israelischen Komponisten nun auch der frühere White-Stripes-Sänger Jack White als Komponist des Stückes geführt.

Tantiemen für "Toy" sollen aufgeteilt werden

Die Universal Music Group hatte den Komponisten Doron Medalie und Stav Beger vorgeworfen, bei dem White-Stripes-Lied "Seven Nation Army" abgekupfert zu haben. Nach dem Fernsehbericht sollen die Tantiemen für das Stück der Sängerin Netta Barzilai zwischen den drei Komponisten aufgeteilt werden. Bei der israelischen Copyright-Organisation Acum wird Jack White als Autor des Stückes bereits namentlich genannt.

Anwältin: Kein Eingeständnis eines Plagiats

Medalie verwies auf Nachfrage von Kan auf eine Verschwiegenheitserklärung bezüglich der Einigung, die beide Seiten unterzeichnet hätten. Die Anwältin Gal Omer, Vertreterin der israelischen Komponisten, sagte, dass der Schritt kein Eingeständnis eines Plagiats sei. Es sei schlicht einfacher, als einen Rechtsstreit mit einem solch großen Unternehmen einzugehen. "Die Frage ist weniger, wie stark ihre Vorwürfe sind, als wie groß die eigenen Ressourcen sind, um diesen zu begegnen", sagte Omer gegenüber dem israelischen Fernsehsender.

Netta auf der Bühne in Lissabon. © NDR Foto: Rolf Klatt

Der ESC-Siegersong 2018: "Toy" von Netta

Eurovision Song Contest -

Sie wurde ihrer haushohen Favoritenrolle am Ende gerecht: Die israelische Sängerin Netta gewinnt mit ihrem Song "Toy" den Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon.

2,47 bei 626 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR Blue | ESC Update | 23.02.2019 | 19:05 Uhr