Edurne auf der ESC Bühne. © Rolf Klatt / NDR Fotograf:  NDR
Stand: 24.05.15 01:48 Uhr

Edurne: Model, Moderatorin und Sängerin

Vieles am spanischen ESC-Beitrag für 2015 klingt wie ein Märchen. Der spanische Sender RTVE bestimmt mit Edurne eine der schönsten Frauen des Landes als Vertreterin intern. Die 1985 bei Madrid geborene Edurne García Almagro ist nicht nur Model, TV-Moderatorin und Sängerin - sie trägt zudem einen märchenhaften Namen.

Edurne auf der ESC Bühne. © Rolf Klatt / NDR Fotograf:  NDR

Spanien: Edurne - "Amanecer"

Eurovision Song Contest -

Mit "Amanecer" (Morgengrauen) trat Edurne für Spanien im Finale von Wien an. Mitten in ihrer Perfomance legte die schöne Sängerin gekonnt einen Kostümwechsel hin.

4,39 bei 41 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Edurne bedeutet auf Baskisch Schnee. Passend zu Schneewittchen, hat Edurne einen Märchenprinzen an ihrer Seite: David DeGea, Torhüter bei Manchester United. Schon Wochen vor dem Song Contest 2015 retweeted der Fußballprofi jede Neuigkeit seiner Freundin an mehr als 4,3 Millionen Follower. Welcher der anderen 39 Kandidaten kann so eine mächtige PR-Maschinerie auffahren?

Song mit Schlachtruf aus der Feder von ESC-Siegern

Natürlich kommt es nur zweitrangig auf Aussehen und Promoarbeit an. Neben überzeugender Stimme, die Edurne auf fünf Studioalben, in mehreren Casting-Shows wie "Operación Triunfo" und auf zweijähriger Tour in Spanien mit dem Musical "Grease" zu Gehör gebracht hat, ist der Song ausschlaggebend.

Am 1. März 2015 präsentiert der Sender RTVE das Lied auf seiner offiziellen Website: "Amanecer", also Morgengrauen, ist eine nicht schnell einzuordnende Mischung aus Powerballade mit Tribal Drums und einem Midtemposong mit Schlachtruf im Refrain, in dem es um eine schmerzhafte Trennung geht. Man muss ihn mindestens zweimal hören, um ihn im Ohr zu haben. Die Komponisten sind berühmt. Es handelt sich um die ESC-Sieger Thomas G:son und Peter Boström, Autoren von "Euphoria" (Loreen), sowie Tony Sánchez Ohlson. Letzterer verantwortet etwa den ESC-Beitrag für Pastora Soler "Quédate Conmigo", der in Baku auf Platz zehn landet.

Karaoke-Königin, die Tiere liebt

Im Video sieht Edurne aus wie eine griechische Kriegerin. Eine Art Helena von Troja, die beim ESC-Wettbewerb mit mächtigen Verbündeten kämpft. 2015 wird sie in Spanien viel zu hören sein: Sie singt den Titelsong der spanischen Version von Keneth Branaghs filmischer Neuinterpretation des Märchens "Aschenputtel". Außerdem bereitet sie ihr sechstes Studioalbum vor, das von Tony Sánchez Ohlson produziert wird. Er stellt der früheren Karaoke-Königin (so Edurne über sich selbst) und Tierliebhaberin (sie hat eine Zeit lang Tiermedizin studiert und besitzt drei Katzen und zwei Hunde) den Song "Amanecer" vor.

Als Edurne den Song das erste Mal hört, hat sie das Gefühl, damit könne sie beim ESC gewinnen. Und auch den internationalen Foren zeigen viele Fans ihre Begeisterung. Doch der erste spanische ESC-Sieg seit 1969 bleibt aus. Im Finale schneidet Edurne eher enttäuschend ab - Zuschauer und Jurys voten die Sängerin auf Platz 21. Sie kann sich dennoch trösten: Das Lied wird in Spanien auch nach dem Song Contest weiter prominent zu hören sein: "Amanecer" ist der offizielle Titelsong des größten spanischen Radrennens im August - "La Vuelta Ciclista a España".

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr

Songtext: Edurne - "Amanecer"

Lyrics

Se fue sin saber
Que yo sílo amé
Se fue sin creer en mí

Perdí la razón
Sangré tanto amor
Que aún, hoy siento el vacío
Me lleva contigo

EEEieEEO
EEEieEEO
Mi corazón
Me susurró
A mí no vuelvas sin su amor

Camino al ayer
Allá donde esté
Hoy reto al olvido
Se fue sin saber
Que yo no me rindo

EEEieEEO
EEEieEEO
Mi corazón
Me susurró
A mí no vuelvas sin su amor

EEEieEEO
EEEieEEO
Devuélveme
El alma en pie
Devuélveme el amanecer
Hoy vuelves conmigo.

Englische Übersetzung

He left without knowing
That I did love him
He left without believing me
I lost my mind
I bled so much love
Now a vast emptiness lives in me
It all brings me back to you

EEEieEEO
EEEieEEO
My heart
Whispered to me
Don’t you come back without him

On my way to yesterday
Wherever he may be
I challenge oblivion
He left without knowing
I never surrender

EEEieEEO
EEEieEEO
My heart
Whispered to me
Don’t you come back without him

EEEieEEO
EEEieEEO
It whispered
Breathe my soul back into me
Bring me back to
The Break of Day
You’re coming back with me

Komponisten und Texter: Tony Sánchez-Ohlsson, Peter Boström & Thomas G:son

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.eurovision.de/teilnehmer/2015-Edurne,spanien550.html