Norwegen: Charmed

Charmed beim Eurovision Song Contest 2000 in Stockholm

Das Trio Charmed rockte sich 2000 in Stockholm mit "My Heart Goes Boom" auf Platz elf.

Die zauberhaften Mädchen Hanne Kristine Haugsand, Oddrun Valestrand und Lise Monica Nygård sind schon seit vielen Jahren im Showgeschäft aktiv. Hanne Kristine Haugsand verdient sich ihren Lebensunterhalt als Illustratorin und Designerin - sie entwarf auch die Kleidung, die das Trio Charmed zum norwegischen Finale trug.

Oddrun ist Model und Stuntfrau und spielt Violine in einem Jugendsymphonieorchester. Sie studierte Gesang und Tanz in London. Lise Monica ist Mitglied der Showgruppe Sparkling und studierte an der Ballet-Akademie in Göteburg. Ihr mitreißender Gute-Laune-Song "My Heart Goes Boom" landete im Jahr 2000 beim ESC-Finale in Stockholm auf dem elften Platz.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 13.05.2000 | 21:00 Uhr

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.eurovision.de/teilnehmer/Norwegen-Charmed,charmed103.html