Der Zauber der Zahlen: Erfolge und Misserfolge

Den 62. Eurovision Song Contest in Kiew gewinnt mit 758 Punkten Salvador Sobral aus Portugal. Er erhält die meisten Punkte der Jurys und der Zuschauer. Die deutsche Teilnehmerin Levina erreicht mit insgesamt 6 Punkten nur den vorletzten Platz.

Seit 2016 werden Jury- und Zuschauerwertungen voneinander getrennt vergeben. Bis dahin wurden die Ergebnisse der Abstimmungen von Jurys und Zuschauern, die jeweils mit 50 Prozent gewertet wurden, als kombiniertes Ergebnis verkündet. Jedes Land kann einem Teilnehmer also maximal 24 Punkte geben - zwölf durch die Jury, zwölf durch die Zuschauer.

ESC Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.eurovision.de/zahlenspiele/index.html

Zahlenspiele

Anzahl der Platzierungen
Platz Land 1. Platz 2. Platz 3. Platz
1
Irland
7 4 1
2
Schweden
6 1 6
3
Großbritannien (UK)
5 15 3

Beim ESC ist dabei sein nicht immer alles: Um die besten Plätze wird hart gekämpft. Die Liste der erfolgreichsten Länder hält so manche Überraschung bereit. | Ganze Statistik zeigen

Zahlenspiele

Anzahl der ersten Plätze pro Land
Platz Anzahl erste Plätze Land Flagge
1 7 Irland
2 6 Schweden
3 5 Frankreich

Irland steht mit sieben Siegen unangefochten an der Spitze der ESC-Gewinner. Wer von einem Platz unter den Top 3 träumt, muss an Schweden und Frankreich vorbeiziehen. | Ganze Statistik zeigen

Zahlenspiele

Anzahl der letzten Plätze pro Land
Platz Anzahl letzte Plätze Flagge Land
1 11
Norwegen
2 10
Belgien
3 9
Deutschland

Norwegen hat einige Siege auf dem ESC-Konto. Trotzdem führt das skandinavische Land die Liste der Schlusslichter an. | Ganze Statistik zeigen

Zahlenspiele

Häufigkeit der Teilnahmen
Platz Anzahl der Teilnahmen Flagge Land
1 62
Deutschland
2 61
Frankreich
3 60
Belgien

Deutschland hat von allen ESC-Ländern am häufigsten teilgenommen, gefolgt von Frankreich und Belgien. Marokko ist mit nur einer Teilnahme das Schlusslicht. | Ganze Statistik zeigen

Statistik

Künstler, die mehr als ein Mal am Eurovision Song Contest teilgenommen haben
Teilnahmen Flagge Künstler Land Zeitspanne
4
Fud Leclerc Belgien 7 Jahre
4
Valentina Monetta San Marino 6 Jahre
4
Lys Assia Schweiz 3 Jahre

Der Belgier Fud Leclerc führt die Liste der Mehrfachteilnehmer an. Schon beim ersten ESC 1956 war er dabei. Für Deutschland war Katja Ebstein am häufigsten dabei. | Ganze Statistik zeigen

Zahlenspiele

Welches Land war wie oft Gastgeber des ESC
Platz Flagge Land war wie oft Gastgeber
1
Großbritannien (UK) 8
2
Irland 7
3
Schweden 6

Das Vereinigte Königreich führt die Liste der häufigsten Gastgeber an. Obwohl das Land nur fünf Mal gewonnen hat, waren die ESC-Nationen insgesamt acht Mal zu Gast in Großbritannien. | Ganze Statistik zeigen