ESC-Gewinner: News und Porträts

Marie N (bürgerlich Marija Naumova) 2002 bei der Generalprobe zum Grand Prix. Sie vertrat Lettland und belegte den 1. Platz  Foto: Carsten Rehder

Lettland: Marie N

Ihr Sieg beim ESC 2002 in Tallinn mit dem Song "I Wanna" machte sie über Nacht auch in ganz Europa berühmt. mehr

Tanel Padar, Dave Benton & 2XL beim Eurovision Song Contest 2001

Estland: Tanel Padar, Dave Benton und 2XL

Ein Überraschungssieg für das Baltikum: Die estnischen Britpopper mit dem sperrigen Bandnamen Tanel Padar, Dave Benton und 2XL holten 2001 den Sieg in Kopenhagen. mehr

Carola beim ESC 2006 in Athen © NDR Foto: Rolf Klatt

Carola: Schwedische ESC-Ikone

Sie ist eine Grand Prix Legende: Die Schwedin Carola holte bereits einen dritten, einen ersten und einen fünften Platz für ihr Land. mehr

Die Länder-Fähnchen-Herzen der Eurovisionslogi laufen um eine Weltkugel.  Foto: Jonas Ockelmann

Der Zauber der Zahlen: Erfolge und Misserfolge

Welche sind die erfolgreichsten Länder? Wer hat am häufigsten teilgenommen? Und wer belegte am häufigsten den letzten Platz? Eine Auswertung für Statistik-Freunde. mehr

Die norwegische Band Subwoolfer © Julia Marie Naglestad/NRK Foto: Julia Marie Naglestad

Alle Videos vom ESC

Videos der Auftritte der ESC-Teilnehmer, Interviews und Hintergrundberichte rund um die Shows. mehr