Stand: 07.05.2016 15:32 Uhr  | Archiv

Big Five haben geprobt - Jamie-Lee mit Schleife

Bis zum Wochenende sind endgültig alle Teilnehmer in Stockholm angekommen - so auch die Big Five Teilnehmer. In der vergangenen Woche wurde die imposante Bühne in der Stockholmer Globe-Arena ja schon von den Halbfinal-Künstlern eingeweiht.

 

Weitere Informationen
Samra und ihre Tänzer auf der Bühne. © eurovision.tv

Bilder von den Proben zum ersten Halbfinale

Startschuss für den 61. ESC in in der Stockholmer Globe Arena: Am 2. Mai haben acht Künstler für das erste ESC-Halbfinale geprobt, am folgenden Tag neun weitere. mehr

Barei und ihre Tänzerinnen bei der ersten Probe. © eurovision.tv Foto: Thomas Hanses (EBU)

Erstes Halbfinale: Probenbilder die Zweite

Pyrotechnik, Licht-Effekte und das perfekte Outfit: Bei den Proben in der Globe Arena feilten die Künstler des ersten Halbfinales am vierten Probentag weiter an ihren Auftritten. mehr

Freddie streckt den linken Arm beim Singen aus. © eurovision.tv Foto: Thomas Hanses (EBU)

Erstes Halbfinale: Das waren eure Favoriten

Offiziell durfte Deutschland beim ersten Halbfinale nicht mitvoten. Nur zum Spaß haben wir euch trotzdem gefragt. Ihr habt über die 18 Kandidaten abgestimmt. mehr

Australien: Dami Im sitzt auf einem glitzernden Steinquader. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Eure Favoriten im zweiten Halbfinale

Vor der offiziellen Abstimmung habt ihr bei uns vorab schon mal eure Favoriten fürs zweite Halbfinale gewählt. Klare Siegerin: Dami Im aus Australien. Mit Abstand dahinter: Poli Genova. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2016 | 21:00 Uhr