Thema: Politik

Ajda Pekkan vertritt die Türkei 1980 beim Grand Prix und belegt den 15. Platz

Die Türkei beim ESC: Chronik einer Eiszeit

08.11.16 | Warum nimmt die Türkei nicht mehr am ESC teil? "Dr. Eurovision" Irving Wolther wirft einen Blickt in die ESC-Geschichte des Landes - und findet interessante Hinweise. mehr

Sergey Lazarev aus Russland auf der ESC Bühne. © NDR Foto: Rolf Klatt

Ukraine-Konflikt: Kommt Russland zum ESC 2017?

25.08.16 | Politisch ist die Situation zwischen Russland und der Ukraine derzeit stark angespannt. Werden sich diese Schwierigkeiten auch auf den ESC 2017 auswirken? Ein Kommentar. mehr

Ruslana bei einer Pressekonferenz im Europa Parlament im Jahr 2014. © Picture-Alliance Foto: Wiktor Dabkowski

Ruslana: "Fundamentaler Sieg für Ukraine"

23.05.16 | Mit "Wild Dances" gewann Ruslana 2004 den ESC. Mit eurovision.de sprach die 43-jährige Ukrainerin über ihre Karriere und die Bedeutung von Jamalas Sieg für ihr Land und Europa. mehr

Ausschnitt aus einem Video-Mitschnitt der russischen Jury-Sitzung für das erste erste Halbfinale des ESC 2016.  Foto: Screenshot

Russisches Jury-Mitglied nach Skandal suspendiert

10.05.16 | Nachdem ein Video von der Jury-Abstimmung bei der Generalprobe des ersten Semifinales aufgetaucht ist, hat der Sender RTR ein Jury-Mitglied suspendiert. Laut EBU liegt jedoch kein Regelverstoß vor. mehr

Regenbogenflagge. © picture alliance / Arco Images GmbH Foto: Svarc, P.

Kein Regenblogenflaggen-Verbot bei ESC-Shows

02.05.16 | Keine Panik: Kein ESC-Fan in der Globen-Arena muss darauf verzichten, die Regenbogenflagge zu schwenken: Nur als politisches Werkzeug darf sie nicht genutzt werden. Wie soll das gehen? mehr

US-Präsident Barack Obama hält eine Rede auf der Hannover Messe. © dpa - Bildfunk Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Selbst Obama kennt den Eurovision Song Contest

28.04.16 | Wer hätte das gedacht? Selbst Barack Obama kennt den ESC. Der US-Präsident erwähnte den Wettbewerb bei seiner Rede in Hannover im Zusammenhang mit der europäischen Integration. mehr