Mit Dr. Wolther um die Welt

Beim ersten Grand Prix 1956 gingen sieben Länder an den Start - inzwischen sind es bis zu 43. Der Journalist Dr. Irving Wolther ist seit seinem fünften Lebensjahr begeisterter Grand Prix Fan - in seiner Doktorarbeit hat er Europas größten Musikwettbewerb zum Forschungsgegenstand gemacht. Auf eurovision.de stellt er die teilnehmenden Länder und ihre musikalischen Traditionen vor.

Bruno Ploujoux-Stassinet (li.) mit dem Filmkomponisten und Volcavision-Jurymitglied Jean Musy © Bruno Ploujoux-Stassinet

Eine französische ESC-Gala zur Fußball-EM

10.06.2016 12:40 Uhr

Während ganz Frankreich im Zeichen der Fußball-EM steht, feiern die französischen ESC-Fans ihre eigene Meisterschaft: das Festival Volcavision - das erste französische ESC-Event. mehr

Ruslana vor der Ukrainischen Flagge. (Bildmontage) © Fahne: Fotolia, Quelle Künstler: picture-alliance / Sven Simon Foto: Fahne: Juergen Priewe, Fotograf Künstler: Sven Simon

Ukraine: Heimat der Kosakenlieder

20.05.2016 10:20 Uhr

In keinem anderen europäischen Land liegen Politik und ESC so nahe beieinander wie in der Ukraine. Ruslana wurde durch ihren Sieg im Jahr 2004 zur Symbolfigur der Orangenen Revolution. mehr

Herzsymbol mit Flagge von Australien  Foto: Britta Pedersen

Australien: ESC-Fieber am anderen Ende der Welt

31.03.2016 14:16 Uhr

Australien hat eine ganz eigene Musiktradition, die bis zu den Aborigines zurückreicht. Irving Wolther stellt das ESC-Teilnehmerland vom anderen Ende der Welt vor. mehr

Tschechien  Foto: Britta Pedersen

Tschechien: Tanzimprovisationen und Polka

03.02.2015 13:52 Uhr

Die Polka trat von Böhmen aus einen Siegeszug durch die Tanzsäle Europas an. Sie ist ein tschechischer Musikexport. Die Schallplattenproduktion im Land unterlag lange strengen Regeln. mehr

Georgien  Foto: Britta Pedersen

Georgien: Wiege der Mehrstimmigkeit

01.05.2014 14:56 Uhr

Georgien verfügt über eine einzigartige Musiktradition, die zum Weltkulturerbe der Menschheit zählt. Auch der Ursprung der mehrstimmigen Musik wird in dem kaukasischen Land vermutet. mehr