Stand: 07.03.17 13:17 Uhr

Demy startet beim ESC in Kiew für Griechenland

Demy, die griechische ESC-Teilnehmerin 2017 © ERT

Demy kann mit 25 Jahren schon auf eine beachtliche Karriere als Sängerin in Griechenland blicken.

Griechenland hat seine Vertreterin für den Eurovision Song Contest 2017 in Kiew intern nominiert. Dabei ist die Wahl auf die 25-jährige Dimitra Papadea, genannt Demy, gefallen. Bereits 2012 begann ihr Erfolg in Griechenland mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums "#1". Seitdem ist sie regelmäßig in den Charts vertreten und wurde mehrfach bei den MAD Video Music Awards ausgezeichnet. Bühnenerfahrung sammelte sie außerdem mit verschiedenen Musicals und als Jurorin einer Talent-Show. Neben ihrer Karriere als Sängerin studiert Demy Jura in Athen.

Zuschauer wählen ESC-Song

Die Wahl des Songs legte der griechische Rundfunksender ERT in die Hände der Zuschauer. Demy hat in einer Fernsehshow drei unterschiedliche Songs performt. Das TV-Publikum und die Internet-User stimmten darüber ab, mit welchem Titel sie nach Kiew fahren wird. Die Entscheidung fiel auf "This Is Love" - ein Liebeslied mit Dance-Elementen. Geschrieben haben den Song Dimitris Kontopoulos, Romy Papadea und John Ballard.

Kontopoulos ist einer der erfolgreichsten Komponisten Griechenlands. Er mischt seit 2003 erfolgreich für verschiedene Länder beim ESC mit - unter anderem für den Griechen Sakis Rouvas mit "This Is Our Night" (Platz 7 in Moskau 2009), Farid Mammadov aus Aserbaidschan mit "Hold me" (Platz 2 in Malmö 2013) und Sergey Lazarev aus Russland mit "You Are The Only One" (Platz 3 in Stockholm 2016). An dem russischen Beitrag arbeitete John Ballard ebenfalls mit. Romy Papadea ist Demys Schwester - sie hat auch schon in der Vergangenheit viele Songs für die ESC-Kandidatin geschrieben. Außerdem hat Demy den Choreographen und Regisseur Fokas Evaggelinos an ihrer Seite. Er war unter anderem für die außergewöhnliche Performance von Sergey Lazarev beim Song Contest im Vorjahr verantwortlich.

Dieses Thema im Programm:

ONE | 09.05.2017 | 21:00 Uhr