Stand: 06.07.18 12:48 Uhr

"Eurovision Weekend" in Berlin mit Cindy Berger

Die Sängerin Cindy Berger schaut durch einen Vorhang - eine Aufnahme vom 06. Januar 2018. © dpa Foto: Jörg Carstensen

Schlager-Legende Cindy Berger singt beim ESC-Wochenende in Berlin.

Ein Lichtblick für ESC-Fans in der langen Zeit vor dem Start der nächsten Saison: Vom 13. bis zum 15. Juli findet das "Eurovision Weekend" in Berlin statt. Bereits zum siebten Mal laden die Veranstalter zu einer großen Wochenendsause mit ESC-Stargästen in die Hauptstadt ein. Kooperationspartner ist in diesem Jahr der israelischen Fanclub, zum zweiten Mal nach 2013. Aus Israel, dem Land, in dem der Eurovision Song Contest 2019 stattfindet, wird Moran Mazor dabei sein. Sie war 2013 für Israel am Start, qualifizierte sich aber nicht fürs Finale.

Erinnerungen an Cindy & Bert

Das deutsche Schlagerduo Cindy & Bert steht im April 1974 im englischen Seebad Brighton, wo es Deutschland mit dem Lied "Sommermelodie" beim Grand Prix d' Eurovision de la Chanson vertrat. ©  dpa Foto: Horst Ossinger

1974 traten Cindy & Bert für Deutschland beim Grand Prix in Brighton an.

Stargast ist diesmal zudem Schlager-Legende Cindy Berger. Da werden nostalgische Erinnerung an das Duo Cindy & Bert wach. Zwar scheiterten die beiden 1972 im Vorentscheid des Eurovision Song Contest, aber 1974 klappte es. Cindy & Bert ergatterten mit "Die Sommermelodie" das Ticket nach Brighton. Allerdings war die Konkurrenz stark - es war das Jahr, in dem Abba mit "Waterloo" abräumte. Cindy & Bert landeten auf dem 14. Platz. Zwei weitere Versuche von Cindy Berger, noch einmal auf der Eurovisionsbühne zu singen, scheiterten später knapp in der nationalen Vorentscheidung.

"OGAEvision Song Contest" und Disco

Außerdem steht beim "Eurovision-Weekend" Bianca Shomburg auf der Bühne. Sie trat 1997 mit dem Ralph-Siegel-Titel "Zeit" für Deutschland an, landete aber nur auf dem 18. Platz. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr in Berlin wieder den Wettbewerb "OGAEvision Song Contest", bei dem Fanclubs ihre Kandidaten ins Rennen schicken. Im Anschluss folgt die eurovisionäre Disco - die Tanzfläche wird bis zum Morgengrauen beben.

Dieses Thema im Programm:

NDR Blue | ESC Update | 28.07.2018 | 19:05 Uhr