Stand: 12.01.15 11:16 Uhr

OGAE-Clubtreffen mit Krista Siegfrids

Krista Siegfrids für Finnland im zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contests © NDR Foto: Rolf Klatt

Heiratswütig - zumindest dem Song nach: die Finnin Krista Siegfrids.

Jedes Jahr treffen sich die Mitglieder des ESC-Clubs OGAE-Germany zum Clubkonzert in München. Zur nächsten Ausgabe am 24. Januar 2015 kommt eine der quirligsten Sängerinnen von Malmö 2013: die Finnin Krista Siegfrids. Nicht nur in Malmö machte die Powerfrau mit ihrem Auftritt des Beitrags "Marry Me" von sich sprechen. Nach ihrer Teilnahme etablierte sie sich in Finnland als Popsängerin.

Überraschungsgäste erwartet

Albanien Hersi Matmuja © NDR Foto: Rolf Klatt

Die albanische Sängerin Hersi Matmuja lebt heute in Rom.

Noch sind Tickets für den Abend erhältlich. Vergangenes Jahr traten dort unter anderem die ESC-Sieger The Herreys aus Schweden auf. Beim Treffen wird neben Ray Caruana, der es 1989 in Lausanne mit Live Report auf den zweiten Platz schaffte, auch die albanische Opernsängerin und ESC-Teilnehmerin Hersi Matmuja singen. Sie trat in Kopenhagen mit ihrem eigenwilligen Beitrag "One Night's Anger" auf. Außerdem werden noch Überraschungsgäste erwartet.

Hinweis der Redaktion: In einer früheren Version dieses Beitrages ist uns ein Fehler unterlaufen. Anders als zunächst behauptet, erreichte Ray Caruana 1989 in Lausanne mit Live Report den zweiten Platz und nicht 1982 in Harrogate.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 23.05.2015 | 21:00 Uhr