Thema: Kurioses

Måns Zelmerlöw und Petra Mede singen "Love, Love, Peace, Peace" © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

ESC-Jubiläen 2021: Love, Peace und Udo Jürgens

06.01.21 | Viele bedeutende Momente des ESC feiern 2021 Jahrestag. So etwa der Sieg von Udo Jürgens, der bislang letzte ESC in Deutschland und der Interval Act "Love, Love, Peace, Peace". mehr

Moderator Bürger Lars Dietrich vor einem gelb-blühenden Strauch. © NDR/Nicole Janke Foto: Nicole Janke

Vom DDR-Breakdancer zum ESC-Paten

21.10.20 | Bürger Lars Dietrich war 2016 gewissermaßen der Pate der deutschen ESC-Kandidatin Jamie-Lee. Aber was hat er eigentlich vorher gemacht? Und was soll das "Bürger" im Namen? mehr

Will Ferrell und Rachel McAdams als Duo Fire Saga im Netflix-ESC-Film am Rande einer Bühne.  Foto: John Wilson/NETFLIX

ESC-Film von Will Ferrell: "Mehr als ein Wettsingen"

29.06.20 | Will Ferrell wollte schon lange einen Film über den ESC drehen. Mit "The Story Of Fire Saga" ist ihm eine Komödie gelungen, die den ESC überzeichnet, sich aber nicht lustig macht. mehr

Will Ferrell und Rachel McAdams performen als Duo Fire Saga im Netflix-ESC-Film den Song "Volcano Man".  Foto: Elizabeth Viggiano/NETFLIX

ESC-Film mit Will Ferrell seit 26. Juni bei Netflix

29.06.20 | Der Film "The Story Of Fire Saga" erschien am 26. Juni bei Netflix. Will Ferrell und Rachel McAdams spielen zwei isländische Musiker, die als Duo beim ESC antreten wollen. mehr

Jennifer Garner tanzt vor einer Waschmaschine zum Song "Think About Things" von Daði og Gagnamagnið.  Foto: Screenshot

"Think About Things": Zehntausende tanzen die Choreo

28.05.20 | Der Internet-Hype rund um Daði og Gagnamagnið aus Island geht weiter. Zehntausende tanzen die Choreo zu ihrem Song nach - darunter auch Schauspielerin Jennifer Garner. mehr

Katja Ebstein vertritt Deutschland 1971 beim Grand Prix und belegt den 3. Platz. Sie belegte 1970 den 3. Platz, sowie 1980 den 2. Platz  Foto: Manfred Rehm

Die schönsten ESC-Texte aller Zeiten

30.04.20 | Der ESC ist bekannt für eine extravagante Show, aber auch für witzige, kritische und skurrile Songtexte. Dr. Eurovision wirft einen Blick auf die ESC Dichtkunst der vergangenen Jahrzehnte. mehr