Stand: 05.04.18 10:20 Uhr

ESC 2018: Alle Songs in einer Video-Playlist

Den 63. Eurovision Song Contest hat Netta aus Israel mit "Toy" gewonnen. Insgesamt sind 43 Ländern angetreten. Wir haben alle Videos der Teilnehmer in einer Playlist zusammengestellt. Einfach zurücklehnen und entspannt alle Songs ohne Unterbrechung durchhören!

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 12.05.2018 | 21:00 Uhr

ESC 2018: Videos aller Teilnehmer | alphabetisch

Der albanische Sänger Eugent Bushpepa © Eugent Bushpepa

Albanien: Eugent Bushpepa mit "Mall"

In seinem Song "Mall" singt Eugent Bushpepa aus Albanien über Sehnsucht nach einem geliebten Menschen. So romantisch der Titel auch klingt - der 33-Jährige mag es gerne rockig.

3,35 bei 79 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

  1. Albanien: Eugent Bushpepa mit "Mall"
  2. Armenien: Sevak Khanagyan - "Qami"
  3. Aserbaidschan: Aisel - "X My Heart"
  4. Australien: Jessica Mauboy - "We Got Love"
  5. Belgien: Sennek - "A Matter Of Time"
  6. Bulgarien: Equinox - "Bones"
  7. Dänemark: Rasmussen - "Higher Ground"
  8. Deutschland: Michael Schulte - "You Let Me Walk Alone"
  9. Estland: Elina Nechayeva - "La forza"
  10. Finnland: Saara Aalto - "Monsters"
  11. Frankreich: Madame Monsieur - "Mercy"
  12. Georgien: Iriao - "For You"
  13. Griechenland: Yianna Terzi - "Oniro Mou"
  14. Großbritannien (UK): SuRie - "Storm"
  15. Irland: Ryan O'Shaughnessy - "Together"
  16. Island: Ari Ólafsson - "Our Choice"
  17. Israel: Netta - "Toy"
  18. Italien: Ermal Meta & Fabrizio Moro - "Non mi avete fatto niente"
  19. Kroatien: Franka - "Crazy"
  20. Lettland: Laura Rizzotto - "Funny Girl"
  21. Litauen: Ieva Zasimauskaité - "When We're Old"
  22. Malta: Christabelle "Taboo"
  23. Mazedonien: Eye Cue - "Lost And Found"
  24. Moldau: DoReDoS - "My Lucky Day"
  25. Montenegro: Vanja Radovanović - "Inje"
  26. Niederlande: Waylon - "Outlaw In 'Em"
  27. Norwegen: Alexander Rybak - "That’s How You Write A Song"
  28. Österreich: Cesár Sampson - "Nobody But You"
  29. Polen: Gromee feat. Lukas Meijer - "Light Me Up"
  30. Portugal: Cláudia Pascoal - "O jardim"
  31. Rumänien: The Humans - "Goodbye"
  32. Russland: Julia Samoylova - "I Won't Break!"
  33. San Marino: Jessika feat. Jenifer Brening - "Who We Are"
  34. Schweden: Benjamin Ingrosso - "Dance You Off"
  35. Schweiz: Zibbz - "Stones"
  36. Serbien: Sanja Ilić & Balkanika - "Nova deca"
  37. Slowenien: Lea Sirk - "Hvala, ne"
  38. Spanien: Alfred & Amaia - "Tu Canción"
  39. Tschechische Republik: Mikolas Josef - "Lie To Me"
  40. Ukraine: Mélovin - "Under The Ladder"
  41. Ungarn: AWS - "Viszlát nyár"
  42. Weißrussland: Alekseev - "Forever"
  43. Zypern: Eleni Foureira - "Fuego"