Stand: 05.05.2017 22:22 Uhr  | Archiv

Robin Bengtsson punktet mit Perfektion

Robin Bengtsson strahlt Coolness und Entspanntheit aus. Sein Song "I Can't Go On" ist beste schwedische Pop-Konfektionsware: Ein Hit in Schweden, auch in Polen wird er im Radio gedudelt, eine frische Nummer zum Aufstehen. Schwedische ESC-Beiträge sollen seit einigen Jahren, man sah es bei Måns Zelmerlöws Sieg 2015 in Wien, wie Videoclips aussehen, wie Ware vom Band, nicht im Moment der Fertigung dargebracht. Die Inszenierung von "I Can't Go On" hat etwas bestechend Perfektes, aber könnte auch steril wirken. Robin Bengtsson, der als Komponisten Robin Stjernberg (der 2013 im Finale von Malmö den 14. Platz erreichte) hinter sich weiß, ist bereit, die maschinelle Art der Performance seines Liedes zu absolvieren: So relaxed wie er, guckt sonst bei diesem ESC niemand. Prognose: Finaleinzug, ganz sicher.

 

 

 

Weitere Informationen
Matina Bárta performt "My Turn" auf der ESC-Bühne in Kiew. © Eurovision.tv Foto: Andres Putting

Die spannendsten Acts des ESC 2017

Bis zum Finale stellen wir zehn Acts vor, die aus dem Teilnehmerfeld hervorstechen. Das können Favoriten sein oder Kandidaten, die noch nicht so im Fokus stehen, aber spannend sind. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

ONE | 09.05.2017 | 21:00 Uhr

Weitere Informationen
Lucie Jones auf der Bühne beim Finale in Kiew. © NDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

ESC 2017: Die Finalsongs in einer Video-Playlist

Der Portugiese Salvador Sobral hat den 62. ESC in Kiew gewonnen - die deutsche Kandidatin Levina wurde Vorletzte. Alle Videos der Final-Auftritte in einer Playlist. mehr

Vor der Probe: Die Bühne im International Exhibition Centre (IEC) in Kiew. © eurovision.tv Foto: Thomas Hanses

Alle Infos zum ESC 2017 in Kiew

Am 62. Eurovision Song Contest in der Ukraine haben vom 9. bis 13. Mai 2017 insgesamt 42 Länder teilgenommen. Gewinner ist Salvador Sobral aus Portugal. mehr

Blanche auf der Bühne beim Finale in Kiew. © MDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

User-Voting: So habt ihr abgestimmt

Wenn es nach euren Stimmen gegangen wäre, hätte die Belgierin Blanche gewonnen. Der Sieger Salvador Sobral landete bei euch auf Platz 10, nur einen Platz vor Levina. mehr

Demy (Griechenland) und Claudia Faniello (Malta) © Mara Desipris, Kris Micallef Foto: Mara Desipris, Kris Micallef

Hot or not: Wahl zur "Mrs. ESC 2017"

Wir suchen die schönste Frau im diesjährigen Eurovisions-Wettbewerb: Ist es Demy aus Griechenland oder doch eher Claudia Faniello, die für Malta antritt? Ihr habt die Wahl! mehr

Francesco Gabbani (Italien) und Slavko Kalezić (Montenegro) © BMG Music, marija-brajovi-milic

Hot or not: Wahl zum "Mr. ESC 2017"

Wir suchen den schönsten Mann im Eurovisions-Wettbewerb: Ist es Francesco Gabbani aus Italien oder vielleicht Paradiesvogel Slavko Kalezić aus Montenegro? Ihr habt die Wahl! mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 13.05.2017 | 21:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Schweden

2017