Nicole Janke © Nicole Janke Foto: Daniela Greven

Nicole Janke

Bei dem Vornamen kommt man am Eurovision Song Contest nicht vorbei, schließlich hat Nicole 1982 den ersten Sieg für Deutschland geholt. Für Nicole Janke spielt der Song Contest seit ihrer Kindheit immer wieder eine Rolle, mal als Zuschauerin und seit 2013 auch als Autorin bei eurovision.de. In der Geschichte des Wettbewerbs kennt sie sich mittlerweile bestens aus, nicht zuletzt, weil sie viele Porträts von Teilnehmern aus allen Jahrzehnten geschrieben hat. In der ESC-freien Zeit arbeitet die Diplom-Kulturwissenschaftlerin auch für andere Redaktionen als Online- und Fernsehjournalistin. Schönste ESC-Momente: Wettpartys mit Freunden, bei denen neben dem ersten Platz auch auf den letzten gesetzt wurde. Erkenntnis: Früher war der Song Contest lustiger.

Artikel von Nicole Janke

Der Komponist Ralph Siegel © dpa / picture-alliance Foto: Elmar Kremser/SVEN SIMON

Mr. Grand Prix: Ralph Siegel

10.03.20 | Er gehört zum Grand Prix wie die weiße Gitarre zu Nicole. Mit "Ein bisschen Frieden" brachte Ralph Siegel Deutschland den ersten ESC-Sieg. Das Porträt eines Schlager-Tycoons. mehr

Conchita Wurst singt auf der großen ESC-Bühne. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Conchita Wurst: Siegreiche Diva mit Bart

08.11.19 | Conchita Wurst hat in Kopenhagen mit der orchestralen Ballade "Rise Like A Phoenix" den Eurovision Song Contest gewonnen. Und zwar in glamouröser Pose mit 290 Punkten. mehr

Songcheck-Moderatorin Alina Stiegler.

Alina Stiegler ist fasziniert vom ESC

25.06.18 | Seit 2016 gehört NDR Journalistin Alina Stiegler zum eurovision.de-Team. Beim Song Contest findet sie genau das, was sie an ihrem Beruf so liebt: spannende Geschichten. mehr

Massiel lehnt an einer Steinmauer. Schwarz-Weiß-Foto © picture alliance/dpa Foto: Rowan

Spanien: Massiel

11.04.18 | Spanierin schlägt internationalen Superstar. Dass Cliff Richard hinter Massiel nur auf Platz 2 landet, ist 1968 die Sensation des ESC in der Londoner Royal Albert Hall. mehr

Jan Feddersen in Kiew. © NDR Foto: Merlin Schrader

Jan Feddersen: Mann mit Meinung

14.07.17 | Bereits als Kind infiziert er sich mit dem ESC-Virus - Heilung ausgeschlossen. Seine Liebe zum Songcontest hat Jan Feddersen später zum Beruf gemacht. mehr

Sandie Shaw posiert nach ihrem Sieg im Grand Prix EUrovision 1967 vor der Anzeigetafel. © UPI

Sandie Shaw: Swinging Sixties beim ESC

12.07.17 | Sandie Shaw zauberte barfuß einen Hauch Swinging Sixties in die Wiener Hofburg - und wurde nach ihrem Sieg mit "Puppet On A String" zu einer der meistgecoverten Popikonen des ESC. mehr

Artsvik performt "Fly With Me" auf der ESC-Bühne in Kiew. © Eurovision.tv Foto: Andres Putting

Artsvik: Ethno-Electro-Pop aus Armenien

13.05.17 | Artsvik ist Newcomerin, ganz im Gegensatz zu den Komponisten ihres ESC-Songs "Fly With Me". Die ESC-erfahrenen Songschreiber brachten Armenien 2014 und 2016 in die Top Ten. mehr

Kasia Moś performt "Flashlight auf der ESC-Bühne. © Eurovision.tv Foto: Andres Putting

Kasia Moś: Blondine im Blitzlichtgewitter

13.05.17 | Für Kasia Moś hat sich die Hartnäckigkeit ausgezahlt. Bei ihrer dritten Vorentscheid-Teilnahme gewinnt die Polin endlich und fährt mit der Ballade "Flashlight" nach Kiew. mehr

Timebelle auf der Bühne beim 2. Halbfinale © NDR Foto: Rolf Klatt

Timebelle: Schweizer Hommage an den Gott der Musik

12.05.17 | Die Band Timebelle rund um die schöne Sängerin Miruna Manescu huldigt mit ihrem Lied "Apollo" gleichnamiger Gottheit. Frontfrau und Pianist stammen aus Rumänien. mehr

Jana Burčeska auf der Bühne beim 2. Halbfinale © NDR Foto: Rolf Klatt

Jana Burčeska: Mazedonierin mit Deutschkenntnissen

12.05.17 | Zu erster Bekanntheit kommt Jana Burčeska bei der Casting-TV-Show "Macedonian Idol". In Kiew will sie mit "Dance Alone" das internationale Parkett erobern. mehr

Jamie-Lee steht in einer märchenhaften Kulisse. © NDR / Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Jamie-Lee: "Manga-Voice" für Deutschland beim ESC

15.03.17 | Jamie-Lee erlebt eine aufregende Zeit vom deutschen Vorentscheid bis zum ESC-Finale. Nach einem tollen Auftritt in Stockholm landet sie mit "Ghost" leider auf dem letzten Platz. mehr

Andreas Kümmert auf der Bühne beim deutschen ESC-Vorentscheid. © NDR Foto: Rolf Klatt

Andreas Kümmert: Vollblutmusiker und Anti-Star

26.09.16 | Die Zuschauer wollten Andreas Kümmert im ESC-Finale sehen, doch der Franke will nicht an. Er gibt das Ticket zum Song Contest nach Wien an Ann Sophie weiter. mehr