11 Mal in den Top Ten 18 Mal teilgenommen 3 Mal gewonnen 3 Mal Gastgeber

ESC-Land Ukraine: Teilnehmer, Ergebnisse und Infos

Seit 1991 ist die ehemalige Sowjetrepublik unabhängig. 2003 startete die Ukraine in Riga erstmals beim Eurovision Song Contest und gleich im zweiten Jahr, 2004 in Istanbul, gewann Ruslana mit ihren "Wild Dances" und holte den Wettbewerb nach Kiew. 2016 beim ESC in Stockholm gelang der zweite Sieg: Jamala triumphierte mit dem Song "1944". Für den Jahrgang 2019 war die Ukraine ursprünglich als Teilnehmerland bestätigt, nach einem Streit mit der Vorentscheidgewinnerin MARUV, sagte der ausführende Sender die Teilnahme am ESC in Tel Aviv Ende Februar ab. Beim ESC 2022 machte die Band Kalush Orchestra das Triple voll und gewann mit "Stefania" in Turin.

Platzierungen, Teilnehmer, Songs
Ergebnis Ukraine © NDR

Ukraine: Alle Ergebnisse beim ESC

Die Ukraine ist seit 2003 beim ESC dabei. Der erste Sieg gelang dem Land 2004 - mit Ruslana Lyzhichkos "Wild Dances". Alle Platzierungen, Teilnehmer und Songs der Ukraine beim ESC. mehr

Sam Ryder (Großbritannien) feiert mit seiner Delegation im Greenroom in der Halle in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

ESC Update: Kein ESC in der Ukraine - dafür in Großbritannien?

24.06.22 | Das UK als Zweitplatzierter des ESC 2022 soll nächstes Jahr statt der Ukraine die Show ausrichten. Deren Kandidat Sam Ryder ist im Interview bei ESC Update. mehr

Die Skyline von London bei Nacht. © NurPhoto | David Cliff Foto: David Cliff

ESC 2023 nicht in der Ukraine - Großbritannien (UK) Favorit

17.06.22 | Der nächste ESC findet wegen des russischen Angriffskriegs nicht beim diesjährigen Sieger Ukraine statt. Als Alternative ist Großbritannien (UK) im Gespräch. mehr

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine feiert im Greenroom in der Halle in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Sänger von Kalush Orchestra zeigte keinen Hitlergruß im Finale

18.05.22 | Was ist dran am Nazivorwurf gegen Oleh Psiuk? Der Videoausschnitt aus dem ESC-Finale zeigt: Es war kein Hitlergruß. mehr

Audios & Videos

Die Gruppe "Kalush Orchestra" auf der ESC-Bühne in Turin. © picture alliance / dpa Foto: Jens Büttner

Votum beim ESC ist klare Haltung gegen autoritäre Politik

16.05.22 | Der Sieg für die Ukraine beim ESC in Turin ist ein politisches Zeichen - zum Glück, meint ARD Korrespondent Jörg Seisselberg. mehr

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine feiert im Greenroom in der Halle in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Krieg in der Ukraine: Wo wird der ESC 2023 stattfinden?

15.05.22 | Wenn es nach Wolodymyr Selenskyj geht, findet der ESC 2023 in der Ukraine statt. Solange Krieg herrscht, sind Großveranstaltungen aber verboten. mehr

Die Gruppe "Kalush Orchestra" auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

Auftritt von Kalush Orchestra emotionaler Höhepunkt in Turin

15.05.22 | Ein emotionaler Höhepunkt des großen Finales war der Auftritt der Ukrainer. Kalush Orchestra sind die ESC-Sieger von Turin. mehr

UKR

Alle Platzierungen von Ukraine beim ESC

mit anderen Ländern vergleichen
Diese Gesamtpunkte hat Ukraine insgesamt verteilt
Flagge Platz Land Punkte
1 Russland 132
2 Aserbaidschan 123
3 Moldau 103

Ganze Statistik zeigen

Diese Gesamtpunkte hat Ukraine jemals erhalten
Platz Punkte Flagge Land
1 169
Moldau
2 169
Polen
3 163
Litauen
4 161
Lettland
5 160
Belarus
6 158
Aserbaidschan
7 154
Israel
8 141
Georgien
9 140
Portugal
10 125
Russland
11 115
Zypern
12 106
Armenien
13 106
Estland
14 100
Kroatien
15 98
Spanien
16 94
Tschechische Republik
17 89
Bulgarien
18 87
Italien
19 86
Island
20 85
Malta
21 84
Griechenland
22 84
Irland
23 81
Rumänien
24 79
Nordmazedonien
25 77
Slowenien
26 75
Serbien
27 70
Belgien
28 70
Großbritannien (UK)
29 69
Türkei
30 68
Dänemark
31 65
Finnland
32 61
Deutschland
33 60
Niederlande
34 59
Frankreich
35 58
Norwegen
36 56
Schweden
37 54
Ungarn
38 49