11 Mal in den Top Ten 18 Mal teilgenommen 3 Mal gewonnen 2 Mal Gastgeber

ESC-Land Ukraine: Teilnehmer, Ergebnisse und Infos

Seit 1991 ist die ehemalige Sowjetrepublik unabhängig. 2003 startete die Ukraine in Riga erstmals beim Eurovision Song Contest und gleich im zweiten Jahr, 2004 in Istanbul, gewann Ruslana mit ihren "Wild Dances" und holte den Wettbewerb nach Kiew. 2016 beim ESC in Stockholm gelang der zweite Sieg: Jamala triumphierte mit dem Song "1944". Für den Jahrgang 2019 war die Ukraine ursprünglich als Teilnehmerland bestätigt, nach einem Streit mit der Vorentscheidgewinnerin MARUV, sagte der ausführende Sender die Teilnahme am ESC in Tel Aviv Ende Februar ab.
Beim ESC 2022 machte die Band Kalush Orchestra das Triple voll und gewann mit "Stefania" in Turin. Aufgrund des russischen Angriffkrieges kann die Ukraine den ESC 2023 jedoch nicht ausrichten. Großbritannien (UK) springt als Gastgeberland ein.

Platzierungen, Teilnehmer, Songs
Ergebnis Ukraine © NDR

Ukraine: Alle Ergebnisse beim ESC

Die Ukraine ist seit 2003 beim ESC dabei. Der erste Sieg gelang dem Land 2004 - mit Ruslana Lyzhichkos "Wild Dances". Alle Platzierungen, Teilnehmer und Songs der Ukraine beim ESC. mehr

Die Flaggen von Großbritannien (UK) und der Ukraine wehen nebeneinander im Wind © panthermedia/efas

Alle Infos zum Eurovision Song Contest in Großbritannien

28.09.22 | Wegen des Kriegs in der Ukraine kann das Land 2023 nicht ESC-Gastgeber sein. Das im Jahr 2022 zweitplatzierte Großbritannien springt ein. mehr

Hafenansichten der Städte Glasgow und Liverpool (Montage) © NDR/Colourbox Foto: Anja Deuble/ Figurniy Sergey

Glasgow und Liverpool noch im Rennen um Gastgeberschaft

28.09.22 | Sieben Städte waren im Rennen um die ESC-Gastgeberschaft 2023. Die Entscheidung fällt nun zwischen Glasgow und Liverpool. mehr

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine läuft mit Flaggen über die Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Ukrainischer ESC-Vorentscheid im Dezember

22.09.22 | Auch wenn die Ukraine den ESC im kommenden Jahr nicht austragen kann: Als Co-Gastgeber schickt das Land natürlich auch einen Act. mehr

Audios & Videos

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine mit "Stefania" auf der Bühne in Turin. © EBU Foto: Andres Putting

Ukraine: Tradition und Moderne in der Musik

22.09.22 | Die Ukraine blickt auf eine Jahrtausende alte Musiktradition zurück. Elemente daraus spiegeln sich auch heute in der Popmusik wider. mehr

Verka Serduchka mit ihrer Band © eurovision.tv

ESC Update: Die Ukraine - Vorzeige-Land beim ESC

22.09.22 | Was macht die Ukraine beim ESC so erfolgreich? Und was planen die Teilnehmerländer für den kommenden ESC 2023? mehr

Mélovin auf der Bühne. © NDR Foto: Rolf Klatt

ESC Update: Unterbewertete Songs in der ESC-Geschichte

23.08.22 | Welche ESC-Songs sind besser als ihre Platzierung? Davon gibt es wahrscheinlich Hunderte - und eine Auswahl in ESC Update. mehr

UKR

Alle Platzierungen von Ukraine beim ESC

mit anderen Ländern vergleichen
Diese Gesamtpunkte hat Ukraine insgesamt verteilt
Flagge Platz Land Punkte
1 Russland 132
2 Aserbaidschan 123
3 Moldau 103

Ganze Statistik zeigen

Diese Gesamtpunkte hat Ukraine jemals erhalten
Platz Punkte Flagge Land
1 169
Moldau
2 169
Polen
3 163
Litauen
4 161
Lettland
5 160
Belarus
6 158
Aserbaidschan
7 154
Israel
8 141
Georgien
9 140
Portugal
10 125
Russland
11 115
Zypern
12 106
Armenien
13 106
Estland
14 100
Kroatien
15 98
Spanien
16 94
Tschechische Republik
17 89
Bulgarien
18 87
Italien
19 86
Island
20 85
Malta
21 84
Griechenland
22 84
Irland
23 81
Rumänien
24 79
Nordmazedonien
25 77
Slowenien
26 75
Serbien
27 70
Belgien
28 70
Großbritannien (UK)
29 69
Türkei
30 68
Dänemark
31 65
Finnland
32 61
Deutschland
33 60
Niederlande
34 59
Frankreich
35 58
Norwegen
36 56
Schweden
37 54
Ungarn
38 49