ESC 2022 in Italien: Infos, News, Videos

Die ukrainische Band Kalush Orchestra hat mit "Stefania" den 66. Eurovision Song Contest 2021 in Turin gewonnen und damit ihrem Heimatland den dritten ESC-Sieg beschert. Aufgrund der Krieges ist derzeit noch nicht absehbar, ob die Ukraine 2023 Gastgeber der weltweit größten Musikshow sein kann. In den kommenden Monaten gibt es dazu Beratungen zwischen der Europäischen Rundfunkunion (EBU), dem Gewinnerland und weiteren Mitgliedern.

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine: Die Gewinner des ESC 2022 stehen auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Ukraine gewinnt den Eurovision Song Contest 2022

15.05.22 | In einem spannenden Finale hat die Ukraine den 66. Eurovision Song Contest in Turin gewonnen. Deutschland landete auf dem letzten Platz. mehr

Die Gruppe "Kalush Orchestra" auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

Porträt der Gewinnerband Kalush Orchestra

15.05.22 | Ein emotionaler Höhepunkt des großen Finales war der Auftritt der Ukrainer. Kalush Orchestra sind die ESC-Sieger von Turin. mehr

Die Gruppe "Subwoolfer" auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Andres Putting

Die schönsten Bilder vom Finale

15.05.22 | Von Akkordeon bis Wolfsmasken ist im ESC-Finale alles dabei. Die schönsten Bilder der Show. Bildergalerie

Chanel (Spanien) mit "SloMo" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

ESC 2022: Alle Infos zum Finale

15.05.22 | Wer hat das ESC-Finale gewonnen? Wie haben sich die anderen Länder platziert? Alle Infos zum ESC-Finale in Turin. mehr

Moderator Mika steht vor einem großen roten Herz auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Sarah Louise Bennett

Alle Infos zum ESC 2022

15.05.22 | 40 Länder traten unter dem Motto "The Sound of Beauty" beim 66. Eurovision Song Contest an. Das Finale gewann die Ukraine. mehr

TEILNEHMER, LÄNDER, PUNKTE

Deutscher Kandidat

Der Sänger Malik Harris auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Corinne Cumming

Malik Harris und "Rockstars": Platz 25 für Deutschland

15.05.22 | Der 24-Jährige hat mit dem Titel "Rockstars" einen gelungenen Auftritt in Turin gezeigt. Dennoch blieb Malik Harris nur Rang 25. mehr

Malik Harris (Deutschland) mit "Rockstars" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming
3 Min

Deutschland - Malik Harris · "Rockstars" | Finale

14.05.22 | Er spielt Keyboard, er singt, er rappt: Maliks Harris Auftritt für Deutschland im ESC-Finale. 3 Min

Malik Harris sitzt lachend auf einem Skateboard in Turin. © NDR Foto: Claudia Timmann
29 Min

Malik Harris im ESC-Fieber

13.05.22 | Der 24-jährige Malik Harris vertritt Deutschland beim ESC 2022. Wir begleiten ihn vom Sieg im Vorentscheid bis zum großen Finale in Turin. 29 Min

Videos

Blick auf die Bühne des ESC in Turin. © EBU Foto: Ekspress Meedia
251 Min

ESC 2022: Das Finale in voller Länge

14.05.22 | 25 Länder standen im Finale des Eurovision Song Contest in Turin. Die ganze Show in voller Länge. 251 Min

Stefan Spiegel, Jérémie Makiese, LUM!X, Pia Maria und ein kleiner grüner Kaktus. © NDR Foto: Screenshot
2 Min

Die ESC-Stars 2022 singen "Mein kleiner grüner Kaktus"

10.05.22 | Am Roten Teppich von Turin lauern nicht nur Fotografen und Journalisten - auch Stefan Spiegel und seine Ukulele! 2 Min

Moderatorin Alina Stiegler vor dem Palast Reggia di Venaria. © NDR Foto: Claudia Timmann
14 Min

Popular! Das ESC-Boulevardmagazin am Roten Teppich von Turin

11.05.22 | Boulevard ist ihre Leidenschaft, Rote Teppiche sind ihr Zuhause. Alina Stiegler fühlt ihren Gesprächspartnern in Turin knallhart auf den Zahn. 14 Min

Lauri Ylönen und Emppu Suhonen von The Rasmus mit Alina Stiegler (m.). © NDR Foto: Claudia Timmann

Tiny Tunes und Speeddates mit den ESC-Acts 2022

13.05.22 | Viele Fragen schnell beantworten - Alina Stiegler lässt nicht locker. Und: Kleine Ukulele plus ESC-Song gleich Tiny Tunes. mehr

Alina Stiegler als Chanel, Stefan Spiegel und Broder Breese als Mahmood & Blanco und Alina Stiegler als Bandmitglied von Citi Zēni. © NDR Foto: Screenshot
10 Min

Songcheck: ESC-Parodien 2022 mit Alina und Stefan

07.05.22 | Wolltet ihr auch schon immer Alina als Chanel tanzen sehen? Oder Stefan als Mitglied von Circus Mircus? Hier sind sie - die Songcheck-Parodien des Jahres. 10 Min

Stefan Spiegel, Broder Breese, Marcel Stober, Thomas Mohr und Alina Stiegler in einem Innenhof in Turin. © NDR Foto: Claudia Timmann
67 Min

Sekt oder Selters - Das ESC-Frühstücksfernsehen 2022

15.05.22 | Alina Stiegler und Stefan Spiegel sprechen mit Thomas Mohr, Marcel Stober, Broder Breese und euch über das ESC-Finale von Turin. 67 Min

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine mit "Stefania" auf der Bühne in Turin. © EBU Foto: Andres Putting

Buchmacher sahen Sieg der Ukraine früh voraus

15.05.22 | Die Wettbüros sahen die ukrainische Band Kalush Orchestra früh vorne. Die ESC-Fanclubs hatten sich andere Acts als Sieger gewünscht. mehr

Das Kalush Orchestra im Greenroom. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

User-Voting: ESC-Gewinner richtig vorhergesagt

Von den 25 Acts im ESC-Finale habt ihr die Ukraine mit den besten Chancen auf den Sieg gesehen - und recht behalten. mehr

Jürgen Werwinski hält beide Daumen in die Luft. © NDR Foto: Claudia Timmann

Team-Tipps: Einer wusste, wer das ESC-Finale gewinnt

15.05.22 | Unser Team vor Ort in Turin hatte vor dem Finale auf den Sieger getippt. Teamchef Jürgen hatte die Ukraine ganz vorn gesehen. mehr

Das Kalush Orchestra auf dem Türkisen Teppich am Palast von Venaria Reale. © NDR Foto: Claudia Timmann

Krieg in der Ukraine: Wo wird der ESC 2023 stattfinden?

15.05.22 | Wenn es nach Wolodymyr Selenskyj geht, findet der ESC 2023 in der Ukraine statt. Solange Krieg herrscht, sind Großveranstaltungen aber verboten. mehr

Die Gruppe "Kalush Orchestra" auf der ESC-Bühne in Turin. © picture alliance / dpa Foto: Jens Büttner

Votum beim ESC ist klare Haltung gegen autoritäre Politik

16.05.22 | Der Sieg für die Ukraine beim ESC in Turin ist ein politisches Zeichen - zum Glück, meint ARD Korrespondent Jörg Seisselberg. mehr

Die Bühne in Turin leuchtet in der Farben der Ukraine: Gelb-Blau. © EBU Foto: Andres Putting

Der ESC - ein (un)politischer Wettbewerb?

13.05.22 | Vor dem Finale entbrannte die Debatte, ob die Ukraine aus politischen Gründen den ESC 2022 gewinnt. "Dr. Eurovision" Irving Wolther ordnete die Lage ein. mehr

Das Kalush Orchestra aus der Ukraine feiert im Greenroom in der Halle in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Sänger von Kalush Orchestra zeigte keinen Hitlergruß im Finale

18.05.22 | Was ist dran am Nazivorwurf gegen Oleh Psiuk? Der Videoausschnitt aus dem ESC-Finale zeigt: Es war kein Hitlergruß. mehr

Buchstaben und Zahlen leuchten auf einem Bildschirm, auf dem ein Hacker-Programm geöffnet ist. © picture alliance/dpa | Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Hacker-Attacken auf ESC-Finale abgewehrt

15.05.22 | Während des Finales hat es Cyber-Angriffe auf die ESC-Systeme gegeben. Die italienische Polizei vermutet die russische Gruppe "Killnet" dahinter. mehr

Das Publikum schaut von den oberen Rängen auf die Bühne und den Greenroom. © eurovision.tv/EBU Foto: Andres Putting

161 Millionen sehen ESC-Finale - 7,3 Millionen in Deutschland

25.05.22 | In Deutschland schauten sich rund sieben Millionen Menschen das Finale des ESC 2022 aus Turin live im Ersten und auf ONE an. mehr

Das Publikum in der Halle schaut auf die hell erleuchtete Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Andres Putting

Podcast ESC Update

22.09.22 | Mindestens einmal im Monat geht es in ESC Update um News rund um den Eurovision Song Contest - natürlich mit ganz viel Musik. mehr

Halbfinale

Die Gruppe "Subwoolfer" auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

Alle Infos zum ersten ESC-Halbfinale 2022

15.05.22 | Im PalaOlimpico in Turin ist das erste Halbfinale des Eurovision Song Contest gelaufen. Zehn weitere Acts haben sich für das Finale qualifiziert. mehr

Die Sängerin Rosa Linn der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett
133 Min

ESC 2022: Erstes Halbfinale in voller Länge

10.05.22 | Zehn Länder haben sich im ersten Halbfinale in Turin für das Finale qualifiziert. Die ganze Show in voller Länge. 133 Min

Konstrakta (Serbien) mit "In corpore sano" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

Alle Infos zum zweiten ESC-Halbfinale 2022

22.05.22 | 18 Länder sind in Turin im zweiten ESC-Halbfinale angetreten. Zehn haben es ins Finale geschafft. mehr

Nadir Rustamli (Aserbaidschan) mit "Fade To Black" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds
135 Min

ESC 2022: Zweites Halbfinale in voller Länge

12.05.22 | Zehn Länder haben sich im zweiten Halbfinale in Turin für das Finale qualifiziert. Die ganze Show in voller Länge. 135 Min

Deutscher Vorentscheid

Malik Harris gewinnt den deutschen Vorentscheid 2022. © NDR Foto: André Kowalski

Malik Harris gewinnt den deutschen ESC-Vorentscheid 2022

05.03.22 | Malik Harris hat den deutschen Vorentscheid "Germany 12 Points" gewonnen. Er fährt mit dem Titel "Rockstars" zum ESC-Finale nach Turin. mehr

Die ukrainische Sängerin Jamala beim deutschen Vorentscheid auf der Bühne. © picture alliance/dpa-POOL Foto:  Britta Pedersen

Alle Stimmen erheben sich für die Ukraine

05.03.22 | Malik Harris und Jamala haben den deutschen Vorentscheid geprägt. Einen Abend, der auch ein Signal gegen den Krieg in der Ukraine gesetzt hat. mehr

Die Vorentscheid-Teilnehmer auf der Bühne mit ukrainischen Fahnen © NDR Foto: Mairena Torres Schuster

Alle Infos zum ESC-Vorentscheid 2022

04.03.22 | Malik Harris, Felicia Lu, eros atomus, Nico Suave & Team Liebe, Emily Roberts und Maël & Jonas haben um das ESC-Ticket nach Turin gesungen. mehr

Malik Harris gewinnt den deutschen Vorentscheid 2022. © NDR Foto: André Kowalski
3 Min

Siegerauftritt von Malik Harris mit "Rockstars"

04.03.22 | Sechs Acts sind angetreten, um das begehrte Ticket nach Turin zu gewinnen. Am Ende hat sich Malik Harris mit "Rockstars" durchgesetzt. 3 Min

Jamala und Malik Harris beim deutschen ESC-Vorentscheid 2022.  Foto: André Kowalski
11 Min

Germany 12 Points 2022 - Die Highlights mit Alina und Consi

05.03.22 | Malik Harris gewinnt, Jamala berührt, und Consi stichelt: Das waren die Highlights des deutschen ESC-Vorentscheids 2022. 11 Min

Schilder mit Ziffern © NDR, fotolia

Punkteverteilung im Online- und Publikumsvoting beim Vorentscheid

04.03.22 | Welcher Act hat wie viele Punkte beim Voting im deutschen ESC-Vorentscheid 2022 online und vom TV-Publikum bekommen? mehr

Moderatorin Alina Stiegler vor einer Pressekonferenz-Wand mit Logos von NDR, ARD und dem Eurovision Song Contest. © NDR Foto: Hendrik Lüders
18 Min

"Germany 12 Points" - Die Pressekonferenz aus Berlin

04.03.22 | Nach dem deutschen Vorentscheid "Germany 12 Points" begrüßt Moderatorin Alina Stiegler unseren deutschen Act für Turin, Malik Harris, zur Pressekonferenz. 18 Min

Die ukrainische Sängerin Jamala beim deutschen Vorentscheid auf der Bühne. © picture alliance/dpa-POOL Foto:  Britta Pedersen
3 Min

Jamala singt "1944" bei "Germany 12 Points"

04.03.22 | Wegen des Krieges in der Ukraine ist Jamala aus ihrer Heimat geflohen. Nur Tage später singt sie ihren ESC-Gewinnertitel "1944" im deutschen Vorentscheid. 3 Min

Turin 2022

Die Gruppe "Kalush Orchestra" auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

1 Kalush Orchestra

Finale 2022: Startplatz 12, 631 Punkte (192 von der Jury)
Sam Ryder (Großbritannien) mit "Space Man" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

2 Sam Ryder

Finale 2022: Startplatz 22, 466 Punkte (283 von der Jury)
Chanel (Spanien) mit "SloMo" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU

3 Chanel

Finale 2022: Startplatz 10, 459 Punkte (231 von der Jury)
Die Sängerin Cornelia Jakobs auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Corinne Cumming

4 Cornelia Jakobs

Finale 2022: Startplatz 20, 438 Punkte (258 von der Jury)
Konstrakta (Serbien) mit "In corpore sano" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

5 Konstrakta

Finale 2022: Startplatz 24, 312 Punkte (87 von der Jury)
Mahmood & Blanco (Italien) mit "Brividi" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

6 Mahmood & Blanco

Finale 2022: Startplatz 9, 268 Punkte (158 von der Jury)
Die Gruppe Zdob și Zdub & Fraţii Advahov auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

7 Zdob și Zdub & Fraţii Advahov

Finale 2022: Startplatz 19, 253 Punkte (14 von der Jury)
Die Sängerin Amanda Georgiadi Tenfjord auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

8 Amanda Georgiadi Tenfjord

Finale 2022: Startplatz 17, 215 Punkte (158 von der Jury)
Die Sängerin Maro auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Sarah Louise Bennett

9 Maro

Finale 2022: Startplatz 3, 207 Punkte (171 von der Jury)
Subwoolfer	(Norwegen) mit "Give That Wolf A Banana" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

10 Subwoolfer

Finale 2022: Startplatz 7, 182 Punkte (36 von der Jury)
S10 (Niederlande) mit "De Diepte" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

11 S10

Finale 2022: Startplatz 11, 171 Punkte (129 von der Jury)
Ochman (Polen) mit "River" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Andres Putting

12 Ochman

Finale 2022: Startplatz 23, 151 Punkte (46 von der Jury)
Stefan (Estland) mit "Hope" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Andres Putting

13 Stefan

Finale 2022: Startplatz 25, 141 Punkte (43 von der Jury)
Monika Liu	(Litauen) singt "Sentimentai" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

14 Monika Liu

Finale 2022: Startplatz 14, 128 Punkte (35 von der Jury)
Sheldon Riley (Australien) mit "Not The Same" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

15 Sheldon Riley

Finale 2022: Startplatz 21, 125 Punkte (123 von der Jury)
Nadir Rustamli (Aserbaidschan) mit "Fade To Black" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

16 Nadir Rustamli

Finale 2022: Startplatz 15, 106 Punkte (103 von der Jury)
Marius Bear (Schweiz) singt "Boys Do Cry" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

17 Marius Bear

Finale 2022: Startplatz 5, 78 Punkte (78 von der Jury)
WRS 	(Rumänien) mit "Llámame" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Andres Putting

18 WRS

Finale 2022: Startplatz 2, 65 Punkte (12 von der Jury)
Jérémie Makiese (Belgien) mit "Miss You" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

19 Jérémie Makiese

Finale 2022: Startplatz 16, 64 Punkte (59 von der Jury)
Rosa Linn (Armenien) mit "Snap" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

20 Rosa Linn

Finale 2022: Startplatz 8, 61 Punkte (40 von der Jury)
The Rasmus (Finnland) mit "Jezebel" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

21 The Rasmus

Finale 2022: Startplatz 4, 38 Punkte (12 von der Jury)
We Are Domi (Tschechische Republik) mit "Lights Off" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

22 We Are Domi

Finale 2022: Startplatz 1, 38 Punkte (33 von der Jury)
Systur (Island) mit "Með hækkandi sól" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Nathan Reinds

23 Systur

Finale 2022: Startplatz 18, 20 Punkte (10 von der Jury)
Alvan & Ahez (Frankreich) mit "Fulenn" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv Foto: Andres Putting

24 Alvan & Ahez

Finale 2022: Startplatz 6, 17 Punkte (9 von der Jury)
Der Sänger Malik Harris auf der ESC-Bühne in Turin. © EBU Foto: Corinne Cumming

25 Malik Harris

Finale 2022: Startplatz 13, 6 Punkte (0 von der Jury)

Halbfinale 2022